von: Grzelak, C./ Porath, K.

Das Genießer-Koch- und Backbuch für Diabetiker


Das Genießer-Koch- und Backbuch für Diabetiker

2014, 228 Seiten

19,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Das Genießer-Koch- und Backbuch für Diabetiker von Grzelak, C./ Porath, K.

Kochen, verwöhnen, genießen - 380 mal!

Diät war gestern - heute ist Genuss: Als Typ-2-Diabetiker brauchen Sie keine spezielle Diät mehr. Mit einer leichten und abwechslungsreichen Kost stimmen auch die Blutwerte und Ihr Gewicht.
Mehr Rezepte als das Jahr Tage hat: Mit über 380 Koch- und Backrezepten bietet Ihnen dieses Buch eine Fülle an köstlichen Anregungen für den Alltag, für besondere Anlässe und Feste.
Genuss für jeden Geschmack: leichte Suppen und Salate, pikante Kleinigkeiten, sättigende Fleisch- und Fischgerichte, vegetarische Köstlichkeiten, südliche Nudelgerichte, leckere Kuchen und Torten, verführerische Desserts, weihnachtliches Gebäck. Für Sie alleine oder die ganze Familie.
Abnehmen leicht gemacht: Viele Rezept-Tipps und ein extra Abnehmkapitel zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Gewicht ganz einfach in den Griff bekommen. Und Sie erfahren, was Sie über Diabetes sonst noch wissen sollten.

Viel Spaß beim Kochen und Genießen!

Die aus TRIAS-Ratgebern und Kochbüchern bekannten Autoren Claudia Grzelak, Katja Porath, Doris Lübke, Kirsten Metternich, Margarethe Heusch und Karin Hofele haben zahlreiche neue und bewährte Rezepte aus ihrem Fundus zusammengestellt.

 
Grzelak, C.

Claudia Grzelak
hat in Berlin eine Ausbildung zur Diätassistentin absolviert und blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Ernährungsbranche zurück.

Porath, K.

Katja Porath
ist Diätassistentin und arbeitet als Ernährungsberaterin in Berlin.

Kundenbewertungen für "Das Genießer-Koch- und Backbuch für Diabetiker"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.