von: Schneider, F./ Nesseler, T.

Depressionen im Alter - Die verkannte Volkskrankheit


Depressionen im Alter - Die verkannte Volkskrankheit

2011, 168 Seiten

7,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Depressionen im Alter - Die verkannte Volkskrankheit von Schneider, F./ Nesseler, T.

Niedergeschlagenheit, Verwirrtheit, Schlaflosigkeit - die Symptome einer Altersdepression sind schwer zu erkennen, da sie oft von anderen Störungen wie z.B. Demenz überlagert sind. Die Folge: Viele depressive Menschen werden mit ihrer schweren seelischen Erkrankung alleingelassen, der Bezug zum sozialen Umfeld geht verloren, der Wunsch zu sterben bestimmt ihr Leben.
Prof. Dr. med. Frank Schneider und Dr. Thomas Nesseler informieren fachkundig über die Diagnose von Depressionen im Alter und stellen auf der Basis umfangreicher Therapieerfahrungen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten vor. Für Angehörige geben sie wertvolle Hinweise zur Pflege und Begleitung depressiver alter Menschen.
 
Schneider, F.

Prof. Dr. med. Dr. rer. soc. Frank Schneider, Jahrgang 1958,
war Präsident der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) und arbeitet als Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Universitätsklinikum Aachen.

Kundenbewertungen für "Depressionen im Alter - Die verkannte Volkskrankheit"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.