von: Knauss, H.

Die sieben Stufen des Heilungsweges und die Tao-Essenzen


Die sieben Stufen des Heilungsweges und die Tao-Essenzen

2009, 192 Seiten

34,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Die sieben Stufen des Heilungsweges und die Tao-Essenzen von Knauss, H.

Heilung ist ein Prozess der Verwandlung, der auf tiefgründigen, rhythmischen Regeln basiert. Harald Knauss erkannte, dass die Heilung den sieben Wandlungsstufen folgt, wie sie bereits in der Alchemie von Paracelsus beschrieben sind:
Calcinatio – Verbrennung – sich dem Leben stellen, Sublimatio – Verflüchtigung – einen neuen Blick gewinnen, Solutio – Verflüssigung – sich dem Leben hingeben, Putrefactio – Fäulnis – mit sich selbst ins Reine kommen, Destillatio – Trennung – sich selbst neu definieren, Coagulatio - Verfestigen – sich neu aufbauen und Tinctura – Vollendung – sich selbst sein.
Diese sieben Prozesse sind nicht nur physikalische, chemische Vorgänge, sonst sie stellen auch die Abschnitte der Verfeinerung in der Entwicklung eines Menschen dar.
Aufgrund dieser Erkenntnis hat der bekannte Heilkünstler Harald Knauss die sieben Tao-Essenzen entwickelt, welche jeweils einer Wandlungsstufe entsprechen.
Sie erleichtern den Übergang von einer Stufe in die andere. Sie unterstützen den Wandlungsprozess und helfen dem Patienten, sich seiner Vorgänge bewusst zu werden.
Harald Knauss gibt in diesem Werk eine detaillierte Beschreibung für jede einzelne Stufe der Heilungsphasen – von der Alchemie, der Bedeutung der Stufe für den Heilungsprozess, über das Naturell des Patienten, die Aufgabe des Therapeuten, die unterstützenden Kräfte bis zur passenden Tao-Essenz.
Ein abschließender ausführlicher Fragebogen hilft, die richtige Ausgangs-Stufe zu bestimmen, in der man sich gerade befindet.
Ein Werk, das hilft, Heilungsprozesse zu durchschauen, ihre Prinzipien zu erkennen und gezielt zu unterstützen.

Harald Knauss kommt das große Verdienst zu, die alchemistischen Prozesse sowie die Erkenntnisse des Großmeisters Paracelsus in die heutige Heilkunst übersetzt zu haben.
--- Rosina Sonnenschmidt

 
Knauss, H.

Harald Knauss ist Musiker,
stammt aus Heilbronn und lebt heute im Elsass.
Seine musikalische Arbeit führte ihn zusammen mit bekannten Musikern wie Nikolaus Harnoncourt, R. Kußmaul, W. Mayer, H. M. Linde und U. Holliger. 1990 begann er seine kinesiologische Ausbildung am Institut für Angewandte Kinesiologie, Freiburg. Nach deren Abschluss entwickelte er zusammen mit Rosina Sonnenschmidt den Ausbildungszweig Musik-Kinesiologie und leitet seit 1995 entsprechende Ausbildungskurse.

Kundenbewertungen für "Die sieben Stufen des Heilungsweges und die Tao-Essenzen"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.