von: Leisten, M./ Gerdawischke, R.

Heilpraktiker Kompendium Bd. 1


Heilpraktiker Kompendium Bd. 1

3. Aufl. 2014, 180 Seiten

21,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Heilpraktiker Kompendium Bd. 1 von Leisten, M./ Gerdawischke, R.

Der erste Band des Heilpraktiker Kompendiums - Lehrbuch zur erfolgreichen Heilpraktiker-Überprüfung - von Michael Leisten und Ralf Gerdawischke dient Heilpraktikeranwärtern als effizientes Arbeitsbuch und Lehrbuch.
Im Band 1 werden die Themen Zelle, Blut, Herz-Kreislauf, Lunge, Verdauundstrakt und Bewegungsapparat behandelt.
Sie finden in diesem Buch und den beiden anderen Bänden der Heilpraktiker Triologie wichtigen Lernstoff in komprimierter Form.
Es ist ein Leitfaden zur erfolgreichen Überprüfung beim Amtsarzt und für medizinisch Interessierte ist es ein umfangreiches Lehrbuch.
 
Leisten, M.

Michael Leisten, M.Edu., Dipl.- Rel.- Päd. (FH), HP, Jahrgang 1967.
1982-1986 Studium der Religionspädagogik und kirchlichen Bildungsarbeit in München; 1987-2003 als studierter Diplom-Religionspädagoge tätig. Parallel dazu wurde die Ausbildung zum Heilpraktiker und die Ausbildung in Klassischer Homöopathie absolviert. Seit 1992 durchgehend in eigener Praxis mit dem Therapieschwerpunkt Klassische Homöopathie tätig. Ab 1997 Dozent und Fachbereichsleiter für Homöopathie an einem deutschen Gesundheitsbildungsprivatinstitut. Seit 2006 bis heute wird das Deutsche Heilpraktiker-Institut von ihm geführt.
Von SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat) und ehemals BKHD (Bund klassischer Homöopathen) zertifizierter Therapeut, Autor und Übersetzer verschiedener homöopathischer Bücher, sowie vieler eigener Veröffentlichungen. Seit vielen Jahren Mitglied im VKHD (Verband klassischer Homöopathen). Ständiger Autor in der Fachzeitschrift Homöopathie-Konkret und Veröffentlichungen in weiteren Fachblättern wie z. B. die Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift des Haug-Verlags. Von 2007 bis 2009 wurde an der Lutheran University of Applied Sciences Nürnberg das postgraduate Study Adult Education mit Auszeichnung absolviert und der Grad Master of Adult Education (M. Edu.), erworben. 2009-2011 an der Julius-Maximilian Universität in Würzburg im Studiengang Pädagogik unter Prof. Petsch Studien zur Salutogenese u.a. bei Dr. Hahnemann. Über das Thema Entwicklung eines Konzeptes zur Gesunderhaltung aus der Perspektive der Salutogenese und des Konstruktivismus unter Prof. Dr. med. Muss wurde und wird von Herbst 2011 an bis heute, an der St. Elisabeth-Universität für Soziales und Gesundheit gearbeitet und geforscht. Von 2010 an bis heute in homöopathischer Weiterbildung, die von der kanadischen International Academy of Homeopathy unter der Leitung von Dr. André Saine durchgeführt wird. 2011-2015 im erweiterten Vorstand der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie in Deutschland unter der Leitung von Prof. Dr. Frass aus Österreich in der Sektion Weiterbildung, Fortbildung und Lehre. Darüber hinaus seit 2012 Mitglied der I-Gap (der internationalen Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin e. V.) unter dem Vorsitz von Prof. Dr. med. Muss.
Seminarleiter und Referent im In- u. Ausland zu verschiedenen medizinisch-homöopathischen Themen wie z.B. die Behandlung von Autoimmun-Erkrankungen auf dem internationalen Congress ICE 2016 in Köthen. 2016 kam zur Leitung der Natura-Akademie für Gesundheit und Soziales mit Betreuung entsprechender Studienangebote und Ausbildungen verbunden mit dem Aufbau eines akademischen Lehrkörpers in Laub bei Würzburg, die Leitung des Studienzentrums der Diploma - private staatlich anerkannte Hochschule (Universitiy of Applied Science) dazu.

Gerdawischke, R.

Ralf Gerdawischke
ist Heilpraktiker mit eigener Praxis in Burgebrach.

Kundenbewertungen für "Heilpraktiker Kompendium Bd. 1"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.