von: Pfeiffer, H./ Drescher, M./ Hirte, M./ (Hrsg.)

Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin


Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin

3. Aufl. 2018, 912 Seiten

129,99 € *
 

Erscheint lt. Verlag Mai 2018, Bestellung wird vorgemerkt

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin von Pfeiffer, H./ Drescher, M./ Hirte, M./ (Hrsg.)

Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin behandelt die wichtigsten akuten
und chronischen Erkrankungen im Kindesalter und Pubertät und
zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie.
Es informiert über die spezielle Anamnesetechnik und Arzneimittelfindung in der Pädiatrie.
Ausführlich dargestellt werden auch spezielle Bereiche wie Frühgeborene,
Entwicklungsstörungen, Impfungen, Lernstörungen, ADHS etc.
Knapp 180 Fallbeispiele sorgen für maximalen Praxisbezug.
Eine Materia medica mit mehr als 60 relevanten Arzneimitteln unterstützt den Homöopathen in seiner Arbeit.

Neu in der 3. Auflage u.a.:

  • Neue Kapitel z.B. zu Themen wie Borreliose sowie umfassende Aktualisierung aller Kapitel.
  • Neue Fallbeispiele, die den Blick für das Wesentliche schärfen.
  • Aktualisierung der schulmedizinischen leitliniengerechten Therapie.
  • Optimierte und übersichtlichere Struktur für schnelleren Zugriff auf alle Informationen und noch stärkeren Praxisbezug.
  • Der Käufer des Buches hat zeitlich begrenzten, kostenfreien Zugang zur Online-Version des Titels auf Elsevier-Medizinwelten.
    Die Vorteile auf einen Blick:
  • Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen
  • Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen
  • Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten.
  • Inhaltsverzeichnis:
    1. Grundlagen der Homöopathie
    2. Fallaufnahme
    3. Verlaufsbeurteilung und Folgeverordnung
    4. Konstitution und Diathese
    5. Entwicklungsbezogene Störungen: Erkrankungen von Frühgeborenen, Säuglingen, Schulkindern
    6. Fieberhafte Erkrankungen
    7. Infektionskrankheiten im Kindesalter
    8. Prophylaxe: Impfungen, Vitamine und Mineralstoffe
    9. Atopische Erkrankungen
    10. Augenerkrankungen und Sehstörungen
    11. Erkrankungen der Mundhöhle und Zähne
    12. Hals-, Nasen-, Ohrenerkrankungen
    13. Erkrankungen des Respirationstraktes
    14. Erkrankungen des Verdauungstrakts
    15. Erkrankungen der Niere und der Harnwege
    16. Weibliche und männliche Genitalerkrankungen
    17. Muskel- und Skelettsystem
    18. Hauterkrankungen
    19. Verletzungen
    20. Neurologische Störungen
    21. Psychogene Störungen
    22. Hämatologische/onkologische Erkrankungen
    23. Materia Medica

     
    Pfeiffer, H.

    Dr. Herbert Pfeiffer,
    Kinderarzt und Homöopath. 1965 bis 1969 Kinderklinik Bern. 1970 Niederlassung als Kinderarzt in Prien am Chiemsee, seit 1978 in Kriftel/Hofheim am Taunus. Schwerpunkt neurophysiologische Diagnostik und Therapie (Primaristic). Aktiv in der homöopathischen und neurophysiologischen Weiterbildung.

    Hirte, M.

    Dr. med. Martin Hirte
    ist Kinderarzt, Homöopath, Allergologe. 1985-1990 Kinderkliniken in Regensburg und München. Seit 1990 niedergelassener Kinderarzt mit renommierter Praxis im Herzen von München. Mitglied eines pädiatrisch-homöopathischen Qualitätszirkels. Mitglied und Moderator bei Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V..

    Kundenbewertungen für "Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin"
     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bewertung schreiben
     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.