von: Heepen, G.H.

Hormone natürlich regulieren


Hormone natürlich regulieren

2013, 144 Seiten

14,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Hormone natürlich regulieren von Heepen, G.H.

Günther H. Heepen hat in Hormone natürlich regulieren ein einzigartiges naturheilkundliches Konzept entwickelt, um den Hormonspiegel wieder ins Lot zu bringen: Eine Kombination aus bioidentischen Hormonen, homöopathischen und pflanzlichen Mitteln, Ernährungsempfehlungen und Reflexzonentherapie.
Im letzten Teil des Buches werden die hormonell bedingten Erkrankungen von A bis Z und ihre Therapie beschrieben.
PMS, Wechseljahrsbeschwerden, sexuelle Unlust und Kinderlosigkeit - vielfältig sind die Symptome bei einem gestörten Hormonhaushalt. Doch nicht nur die klassischen Frauenbeschwerden sind hormonell bedingt, sondern auch Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Migräne, Akne und Depressionen, denn an allen Abläufen im Körper sind Hormone beteiligt. Das Buch beschreibt, welche Hormonfabriken unser Körper hat, wie viele verschiedene Hormone es gibt und zeigt, was frau selbst alles für ihre hormonelle Fitness tun kann. Durch die in Verruf gekommenen synthetischen Hormone suchen Frauen nach natürlichen Alternativen.
 
Heepen, G.H.

Günther Heepen
ist Heilpraktiker, Buchautor, Psychotherapeut (HpG), Gepr. Psychologischer Berater (SPH) und hat eine mehrjährige psychotherapeutische Ausbildung absolviert. Außerdem besitzt er eine Qualifikation als Kognitiver Verhaltenstherapeut. Aufgrund seines früheren Berufes als Medizinjournalist leitet er heute noch die Redaktion der biochemischen Zeitschrift Weg zur Gesundheit.
Er ist ein gefragter Referent und Ausbilder zum Thema Schüßler-Salze. Über zehn Jahre lang leitete er den Landesverband Süden im Biochemischen Bund Deutschlands e.V. (BBD) und war während dieser Zeit Aufsichtsrat der ehemaligen Psychosomatischen Klinik Dr. Schüßler in Hahnenklee/Goslar.
Von 1992 bis 2003 führte er den Verein für Homöopathie & Biochemie Tuttlingen-Rottweil. Heute sitzt er im Fachbeirat und als Pressesprecher im BBD. Neben seinem Engagement für die Biochemie nach Dr. Schüßler ist er Referent für die Regena-Akademie Konstanz/Luzern, Fachbeirat in der Redaktion der REGENA-Nachrichten und Vorstandsvorsitzender des Vereins für Komplexmittelhomöopathie in München.
Seit 2007 arbeitet er als Dozent im Rahmen der Weiterbildung Naturheilverfahren für die Bayerische Landesapothekerkammer (Lehrtätigkeit zur Weiterbildung im Bereich Homöopathie und Naturheilverfahren) und ist zudem Referent für Fachvorträge zum Thema Biochemie in Kooperation mit der Apothekerkammer Österreich.

Kundenbewertungen für "Hormone natürlich regulieren"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.