von: Wühr, E./ Koch, W. H./ (Hrsg.)

Lehrbuch der Oralen Medizin


Lehrbuch der Oralen Medizin

2013, 326 Seiten

98,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos
Leseprobe

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Lehrbuch der Oralen Medizin von Wühr, E./ Koch, W. H./ (Hrsg.)

Im Lehrbuch der Oralen Medizin von Dr. Erich Wühr und Wolfgang H. Koch finden Sie Grundlagen und Praxiskonzepte der Systemischen Zahnmedizin.
In der Praxis stellen sich häufig Patienten mit Kopf-, Nackenschmerzen, Allergieneigung oder chonischen Schmerzen in der Zahnarztpraxis vor. Hierbei wird vom Zahnarzt interdisziplinäres medizinisches Denken und Handeln gefordert. Die Orale Medizin berücksichtigt Zusammenhänge zwischen Zahn-Mund-Kiefer-Bereich und dem Gesamtorganismus.
Der erste Teil des Buches widmet sich den Grundlagen der Oralen Medizin. Hierzu zählen die funktionelle Anatomie, Toxikologie, Immunologie, Mikrobiologie und das spezielle Vorgehen in der oralmedizinischen Anamnese. Der zweite Teil beihnaltet Teildisziplinen der Oralen Medizin wie beispielsweise Umwelt-Zahnmedizin und -technik, Parodontologie, Kraniofaziale Orthopädie, restaurative Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Kinderzahnheilkunde, Schmerzzahnmedizin und psychische Erkrankungen, welche sich im Mundraum manifestieren. Im Schlussteil werden Themen wie Networketing und Qualitätsmanagement beleuchtet.
 
Wühr, E.

Prof. Dr. Erich Wühr,
Zahnarzt, Osteopath DROM, MSc Kieferorthopädie.
Seit 1983 als Zahnarzt in Bad Kötzting niedergelassen, seit 1994 in privater Praxis mit Praxisschwerpunkt Kraniofaziale Orthopädie bzw. myofasziale Schmerzen innerhalb und außerhalb des Kausystems, seit 2012 Professur für das Lehrgebiet Gesundheitsförderung und Prävention am Gesundheitscampus der Technischen Hochschule Deggendorf.

Kundenbewertungen für "Lehrbuch der Oralen Medizin"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.