von: Koeslin, J./ Streiber, S.

Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker


Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker

4. Aufl. 2015, 380 Seiten

44,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos
Leseprobe

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker von Koeslin, J./ Streiber, S.

Das Buch bietet Ihnen eine verständliche Darstellung psychopathologischer, psychiatrischer und organisch bedingter psychischer Störungen und vermittelt Praxis- und prüfungsrelevantes Wissen mit 48 Farbabbildungen.
Für Ausbildung, Prüfung und Praxis: Das Lernen leichter machen und auf klar strukturiertes Prüfungswissen zugreifen!
Sie erhalten eine Steckbrief-artige Darstellung der psychiatrischen Störungsbilder nach Ursachen, Leitsymptomen, Verlauf, Diagnostik und Therapie mit Zuordnung nach dem Klassifikationssystem ICD 10 und werden über psychotherapeutische Verfahren, Psychopharmakotherapie, juristische Aspekte und psychiatrische Hilfsangebote informiert.
Zahlreiche Lern- und Prüfungstipps helfen Ihnen, die richtigen Schwerpunkte zu setzen.

Neu in der 4. Auflage:
Lernzielkontrollen in Form von mündlichen und schriftlichen Fragen am Ende jedes Kapitels Erweiterung um Burnout-Syndrom und gerontopsychiatrische Aspekte sowie inhaltliche Vertiefung verschiedener Themengebiete, z.B. Persönlichkeitsstörungen sowie Überarbeitung der ICD 10 und DSM-Kodierung sowie der Psychopharmakologie.
Die Inhalte dieses Titeln sind auch im Online-Produkt Elsevier-Heilpraktikerwelten für Heilpraktiker für Psychotherapie enthalten.

Inhaltsverzeichnis:
1 Psychiatrie und Psychotherapie
1.1 Psychotherapeutische und psychiatrische Berufsgruppen
1.2 Fachgebiet Psychiatrie
1.3 Fachgebiet Psychosomatik
2 Diagnostische Methoden
2.1 Anamnese und Untersuchungen
2.2 Diagnose- und Klassifikationssysteme - ICD-10 und DSM-5
3 Psychopathologie - Grundlagen und Symptome
3.1 Allgemeine Psychopathologie
3.2 Bewusstseinsstörungen
3.3 Orientierungsstörungen
3.4 Auffassungs-, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen
3.5 Formale Denkstörungen
3.6 Zwänge, Phobien, Ängste, Befürchtungen
3.7 Wahn
3.8 Sinnestäuschungen und Halluzinationen
3.9 Ich-Störungen
3.10 Störungen der Affektivität
3.11 Störungen des Antriebs und der Psychomotorik
3.12 Störungen der Intelligenz
3.13 Lernzielkontrolle Psychopathologie - Grundlagen und Symptome
4 Affektive Störungen
4.1 Depression
4.2 Manie
4.3 Bipolare affektive Störung
4.4 Lernzielkontrolle Affektive Störungen
5 Schizophrenie und andere psychotische Störungen
5.1 Schizophrenie
5.2 Schizoaffektive Störungen
5.3 Anhaltende wahnhafte Störung
5.4 Akute polymorphe psychotische Störung
5.5 Akute schizophreniforme psychotische Störung
5.6 Lernzielkontrolle Schizophrenie und andere psychotische Störungen
6 Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
6.1 Angst- und Panikstörungen
6.2 Zwangsstörungen
6.3 Belastungs- und Anpassungsstörungen
6.4 Burnout-Syndrom
6.5 Dissoziative Störungen
6.6 Somatoforme Störungen
6.7 Lernzielkontrolle Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
7 Persönlichkeitsstörungen, sexuelle Störungen
7.1 Persönlichkeitsstörungen
7.2 Sexuelle Störungen
7.3 Lernzielkontrolle Persönlichkeitsstörungen
8 Essstörungen und Schlafstörungen
8.1 Essstörungen
8.2 Schlafstörungen
8.3 Lernzielkontrolle Essstörungen und Schlafstörungen
9 Störungen durch psychotrope Substanzen
9.1 Missbrauch und Abhängigkeit
9.2 Alkoholabhängigkeit
9.3 Drogen- und Medikamentenabhängigkeit
9.4 Lernzielkontrolle Störungen durch psychotrope Substanzen
10 Körperlich begründbare psychische Störungen
10.1 Morbus Alzheimer
10.2 Vaskuläre Demenz
10.3 Delir
10.4 Morbus Pick
10.5 Morbus Parkinson und Parkinson-Syndrom
10.6 Chorea Huntington
10.7 Creutzfeldt-Jakob-Krankheit
10.8 Morbus Wilson
10.9 Schädel-Hirn-Trauma (SHT)
10.10 Neurosyphilis
10.11 Demenz bei AIDS
10.12 Epilepsie
10.13 Multiple Sklerose
10.14 Normaldruck-Hydrozephalus
10.15 Lernzielkontrolle Körperlich begründbare psychische Störungen
11 Kinder- und Jugendpsychiatrie
11.1 Intelligenzminderung
11.2 Umschriebene Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache
11.3 Umschriebene Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten
11.4 Tiefgreifende Entwicklungsstörungen
11.5 Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
11.6 Lernzielkontrolle Kinderund Jugendpsychiatrie
12 Suizidalität
13 Psychotherapie und psychotherapeutische Verfahren
13.1 Psychotherapie
13.2 Psychoanalyse
13.3 Kognitive Verhaltenstherapie
13.4 Gesprächstherapie
13.5 Körperorientierte Psychotherapie
13.6 Hypnotherapie
13.7 Gestalttherapie
13.8 Familientherapie
13.9 Autogenes Training
13.10 Progressive Muskelentspannung
13.11 Psychotraumatologie
13.12 Weitere therapeutische Verfahren
13.13 Lernzielkontrolle Psychotherapie
14 Therapie mit Psychopharmaka und weitere somatotherapeutische Verfahren
14.1 Stellenwert und Grundsätze
14.2 Antidepressiva
14.3 Neuroleptika
14.4 Tranquilizer
14.5 Hypnotika
14.6 Phasenprophylaktika
14.7 Antidementiva
14.8 Psychostimulanzien
14.9 Weitere somatotherapeutische Verfahren
14.10 Lernzielkontrolle Psychopharmaka
15 Juristische Aspekte und psychiatrische Hilfsangebote
15.1 Juristische Aspekte psychiatrischer und psychotherapeutischer Interventio

 
Koeslin, J.

Jürgen Koeslin, Diplompsychologe, Heilpraktiker.
Seit 1988 in eigener interdisziplinärer Praxis, seit 1989 Leitung einer Schule zur Ausbildung von medizinischen Heilpraktikern, Heilpraktikern für Psychotherapie und Durchführung von Fortbildungen in Psychotherapie. Tätigkeitsschwerpunkte: Psychotherapie, Supervision, Coaching, Mediation. Therapeutische Schwerpunkte: Hypnotherapie nach Erickson, Energetische und körperorientierte Psychotherapie, EMDR.

Kundenbewertungen für "Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.