von: Haschenburger, K./ Stratmann, F.

Schnell und sanft


Schnell und sanft

2015, 100 Seiten

9,80 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Schnell und sanft von Haschenburger, K./ Stratmann, F.

Ein kleiner, praktischer Ratgeber für Zuhause.

Aus heiterem Himmel kratzt es im Hals oder das Kind wacht nachts plötzlich mit Ohrenschmerzen auf. Meist möchte man nicht gleich den Arzt rufen, will aber etwas tun.
Die beiden erfahrenen Ärztinnen zeigen, was jeder selbst tun kann, um die homöopathische Behandlung optimal zu unterstützen.

Kurz und prägnant werden naturheilkundliche Hausmittel für verschiedene alltägliche Beschwerden zusammengestellt. So hilft Obstessig bei Allergien, Kartoffelmus bei Lidschwellung, ein ansteigendes Fußbad bei Husten und bestimmte Akupressurpunkte bei Kopfschmerzen.

 
Haschenburger, K.

Karin Haschenburger
entschied sich während ihrer Tätigkeit als examinierte Krankenschwester an den Universitätskliniken Düsseldorf für ein Medizinstudium an der Universität Ulm.1992 bis 2015 privatärztliche homöopathische Praxis in Düsseldorf-Benrath. Seit April 201 als homöopathische Privat-Ärztin auf Usedom.
Homöopathische Weiter- und Fortbildungen: 3-jährige homöopathische Ausbildung beim Zentralverein der homöopathischen Ärzte (Diplom); 2 Jahre Supervision bei Dr. Dario Spinedi; 4 Jahre Supervision bei Dr. Annette Sneevliet; 3 Jahre Ausbildung bei George Vithoulkas. Außerdem: Autogenes Training, 10 Jahre bioenergetische Selbsterfahrung, 5-jährige Ausbildung zur Psychosynthese-Therapeutin am Circadian-Institut, 2-jährige Ausbildung im Psychoresonanztraining; Heilkraft der Stimme bei Dr. Karl Adamek und Carina Eckes; Basenfasten-Leiterin nach Sabine Wacker; 3-jährige Ausbildung in Energiearbeit bei Artur Assoyan. Seit 1994 Referenten-Tätigkeit Seminare für ganzheitliche Gesundheit und 1994 - 2011 Weiterbildung für Ärzte in klassischer Homöopathie.

Stratmann, F.

begann 1983 nach dem Medizinstudium die Ausbildung in der Homöopathie, während sie noch in der Pathologie, der inneren Medizin und der Chirurgie arbeitete. Von 1988 bis 1992 war sie am August-Weihe-Institut für homöopathische Medizin in Detmold tätig, bevor sie in Köln eine Praxis mit Schwerpunkt klassische Homöopathie und Naturheilverfahren eröffnete. Weitere Ausbildungen zur Psychosyntheseberaterin sowie in der Bioresonaz und der Radionik erweitern das berufliche Feld. Schon seit der Arbeit in Detmold beschäftigt sie sich intensiv mit den Möglichkeiten naturheilkundliche Verfahren auch zur Unterstützung in der homöopathischen Praxis nutzen.

Kundenbewertungen für "Schnell und sanft"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.