von: Bierbach, E./ Herzog, M.

Handbuch Naturheilpraxis


Handbuch Naturheilpraxis

3. Aufl. 2016, 616 Seiten

69,99 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Handbuch Naturheilpraxis von Bierbach, E./ Herzog, M.

Optimal für alle naturheilkundlich arbeitenden Heilpraktiker:
Ein Nachschlagewerk, das Ihnen wertvolle Orientierung und Unterstützung im Praxisalltag bietet.
Einblick in mehr als 20 naturheilkundliche Verfahren und Anwendungen und erfährt alles über die Diagnostik und Therapie der 100 häufigsten Krankheitsbilder.
Neben dem nötigen klinischen Hintergrundwissen zur Beurteilung der schulmedizinischen Diagnostik und Therapie bietet das Buch: Kompakte und praxisrelevante Informationen zu allen wichtigen naturheilkundlichen Diagnose- und Therapieverfahren sowie zu methodenübergreifenden Basiskonzepten.
Zu jeder Indikation gibt es Therapieempfehlungen und Rezepturen zur individuellen Verordnung, Tabellarien und Übersichtstafeln zur schnellen Orientierung.
Neu seit der 2. Auflage: Bewährte Fertigarzneimittel, Anthroposophische Medizin, erweiterter Index und ein Farbleitsystem.
Neu in der 3. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage:
2 neue Kapitel Erkrankungen der Psyche und Kinderheilkunde jeweils mit
  • diagnostischen und therapeutischen Strategie in der naturheilkundlichen Praxis
  • Besonderheiten bei der Behandlung und alle typischen Krankheitsbilder.
  • Die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen,
  • Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen,
  • Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten wie z.B. Roche Lexikon Medizin,
  • Mit dem Code im Buch haben Sie 12 Monate kostenlosen Online-Zugriff auf die Online-Version des Titels bei Elsevier-Medizinwelten.

    Inhaltsverzeichnis:
    1 Der Patient in der naturheilkundlichen Praxis
    1.1 Basiskonzepte naturheilkundlicher Therapien
    1.2 Spezielle Therapieverfahren
    1.3 Naturheilkundliche Anwendungen
    2 Erkrankungen des Bewegungsapparates
    2.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    2.2 Erkrankungen der Knochen
    2.3 Erkrankungen der Wirbelsäule
    2.4 Erkrankungen des Schultergürtels, der oberen und unteren Extremität
    2.5 Entzündliche und degenerative Erkrankungen
    2.6 Weichteilrheumatismus
    2.7 Weitere Erkrankungen
    3 Erkrankungen des Herzens
    3.1 Diagnostische und therapeutische Stratgie
    3.2 Funktionelle Herzbeschwerden
    3.3 Koronare Herzkrankheit (KHK)
    3.4 Herzinsuffizienz
    3.5 Herzrhythmusstörungen
    3.6 Herzinfarkt und Herzinfarktnachsorge
    4 Erkrankungen des Kreislaufs und der Blutgefäße
    4.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    4.2 Blutdruckregulationsstörungen
    4.3 Gefäßerkrankungen
    5 Erkrankungen der Atemwege
    5.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    5.2 Atemwegsinfektionen
    5.3 Obstruktive Lungenerkrankungen
    5.4 Pneumonie
    6 Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
    6.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    6.2 Erkrankungen der Speiseröhre und des Magens
    6.3 Erkrankungen des Dünn- und Dickdarms
    6.4 Weitere Erkrankungen
    7 Erkrankungen der Leber, Gallenwege und des Pankreas
    7.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    7.2 Erkrankungen der Leber, Galle und des Pankreas
    8 Stoffwechselerkrankungen
    8.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    8.2 Adipositas
    8.3 Diabetes mellitus
    8.4 Hyperlipidämie/Fettstoffwechselstörungen
    8.5 Gicht9 Erkrankungen des Harntrakts
    9.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    9.2 Infektbedingte Erkrankungen
    9.3 Urolithiasis
    10 Erkrankungen der Geschlechtsorgane
    10.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    10.2 Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane
    10.3 Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane
    10.4 Erkrankungen der Brust
    10.5 Klimakterische Beschwerden
    10.6 Unerfüllte Sexualität und unerfüllter Kinderwunsch
    11 Erkrankungen der Haut
    11.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    11.2 Entzündliche Hauterkrankungen
    11.3 Ekzeme
    11.4 Urtikaria
    11.5 Psoriasis
    12 Erkrankungen der Schilddrüse
    12.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    12.2 Schilddrüsenerkrankungen
    13 Erkrankungen des lymphatischen Systems
    13.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    13.2 Erkrankungen der lymphatischen Organe
    14 Erkrankungen des Nervensystems
    14.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    14.2 Kopf- und Gesichtsschmerz
    14.3 Degenerative Erkrankungen des Nervensystems
    14.4 Erkrankungen des peripheren Nervensystem
    14.5 Weitere Erkrankungen
    15 Erkrankungen der Augen und Ohren
    15.1 Diagnostische und therapeutische Strategie
    15.2 Erkrankungen der Augen
    15.3 Erkrankungen der Ohren
    16 Kinderheilkunde
    16.1 Kinder in der naturheilkundlichen Praxis
    16.2 Besonderheiten bei der Behandlung von Kindern
    16.3 Naturheilkundliches Vorgehen
    16.4 Atemwegserkrankungen
    16.5 Erkrankungen des Verdauungstrakts
    16.6 Erkrankungen der Blase und Harnwege
    16.7 HNO-Erkrankungen
    16.8 Schlafstörungen, Allergien, Hauterkrankungen

     
    Bierbach, E.

    Elvira Bierbach ist Heilpraktikerin.
    Nach Gründung ihrer Naturheilpraxis übernahm sie im Jahr 1992 eine Heilpraktikerschule in Bielefeld. Als deren Inhaberin und Leiterin liegt ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der Ausbildung und Betreuung ihrer Schülerinnen und Schüler sowie in Maßnahmen zur Qualitätssicherung in der Heilpraktikerausbildung. So ist sie Fachbuchautorin und hat unter anderem ein Standard-Lehrwerk für Heilpraktiker (Naturheilpraxis heute) im Elsevier Verlag herausgegeben. Als Dozentin ist sie aktiv in der Aus- und Fortbildung für Heilpraktikeranwärter und Heilpraktiker sowie in der Beratung und Begleitung von Praxisgründern.

    Herzog, M.

    Michael Herzog
    ist Heilpraktiker und Diplom-Theologe. Seit 1988 hat er eine eigene Praxis, seit 1989 ist er in der Ausbildung tätig. Seit 1997 leitet er die Hufeland-Schule Senden. Zusammen mit Elvira Bierbach ist er Leiter für den Arbeitskreis BDH-Schulleiter.

    Kundenbewertungen für "Handbuch Naturheilpraxis"
     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bewertung schreiben
     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.