von: Hardy, J.

Spinnen und Skorpione in der Homöopathie


Spinnen und Skorpione in der Homöopathie

2015, 216 Seiten

34,00 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Spinnen und Skorpione in der Homöopathie von Hardy, J.

Jonathan Hardy beschreibt in dem Buch Spinnen- und Skorpionmittel in der Homöopathie diese bekannten Tiermittel der homöopathischen Materia Medica.
Aufgrund seiner zoologischen Ausbildung und Erfahrungen in der Praxis porträtiert Hardy zahlreiche Spinnen- und Skorpionmittel für Kinder und Erwachsene.
Sie finden viele bisher noch nicht veröffentlichte Hinweise auf Charakteristika, die in den bisherigen Büchern als Merkmale noch nicht beschrieben wurden.
Hardy stellt Unterscheidungsmerkmale anhand von Prüfungen, Fallbeispielen und Repertorisierungen vor. Klassische Beschwerdemuster, für die Spinnen- und Skorpionmittel gelten, sind Verhaltens- und Essstörungen, chronisches Erschöpfungssysndrom und Beschwerden an den Extremitäten.
Das Buch ist gerade auch für diejenigen interessant, die schon mit Spinnenmitteln arbeiten.
So finden Sie z.B. eine Information, dass es bei der Spinne Aranea diadema auf die Größe und Selbstsicherheit wichtige Eigenschaften sind, da kleine Männchen der Gefahr ausgesetzt sind, während der Paarung aufgefressen zu werden. Solche Details finden Sie in dem gesamten Buch, begleitet von etwa 20 Fallgeschichten.
So finden Sie sich unter den zahlreichen Spinnen- und Skorpionsmitteln zurecht.
 
Hardy, J.

Dr. Jonathan Hardy
ist einer der erfahrensten homöopathischen Ärzte Englands mit über 25-jähriger Praxistätigkeit. Nach seiner Tätigkeit am St. Marys Hospital in Portsmouth begann er seine homöopathische Ausbildung. Seit 1986 ist er mit eigener Praxis in Southhampton. Er ist Mitglied der Faculty of Homeopathy sowie Beauftragter der niedergelassenen homöopathischen Ärzte. Er ist Mitglied der internationalen Lehrergruppe der homöopathischen Fakultät und gibt Seminare in Großbritannien und im Ausland. Er bringt die verschiedenen homöopathischen Richtungen auf eindrückliche Art zu einer Synthese.

Kundenbewertungen für "Spinnen und Skorpione in der Homöopathie"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.