von: Allen, H.C.

Die chronischen Miasmen


Die chronischen Miasmen

3. Aufl. 2010, 502 Seiten

62,50 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Die chronischen Miasmen von Allen, H.C.

In atemberaubender Vielfalt teilt der Autor seine klinischen Erfahrungen mit, durch welche er die Miasmen portraitiert, besonders eindrücklich die Sykosis und deren Zusammenhang mit Gonorrhoe, aber auch die Behandlung der verschiedenen Erkrankungen des Urogenitaltrakts, der Dysmenorrhoe und Leukorrhoe mit ausführlicher Differentialdiagnose der jeweiligen Arzneien.
Gleichzeitig wendet er sich auch ausführlich der Psora zu, wobei er eine Untergruppe, nämlich die Pseudopsora einführt, die seiner Auffassung nach eine Verbindung zwischen Psora und Syphilis darstellt.
Wenn man sich mit der Miasmenlehre Hahnemanns beschäftigt, ist John Allens Buch unerlässliche weiterführende Lektüre.
 
Allen, H.C.

Henry C. Allen (1836 - 1909)
geboren in Kanada, Ausbildung am Western Homoeopathic College in Cleveland, Ohio (heute: Cleveland Homeopathic College), Hochschulabschluss 1861, im Anschluss Dienst in der Vereinigten Armee, Chirurg unter General Grant. Professor für Anatomie am Western Homoeopathic College in Cleveland und am Hahnemann Medical College in Chicago, Professor für Materia medica an der Universität von Michigan, 1886 Präsident der Internation Hahnemannian Association (IHA),1892 Gründung des Hering Medical College and Hospital (Chigaco).

Kundenbewertungen für "Die chronischen Miasmen"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.