von: Koeppe, C.

Die Homöopathie Hahnemanns und der Neuzeit


Die Homöopathie Hahnemanns und der Neuzeit

2012, 84 Seiten

25,90 € *
 

print-on-demand

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Die Homöopathie Hahnemanns und der Neuzeit von Koeppe, C.

Die Homöopathie Hahnemanns und der Neuzeit von Carl Koeppe ist eine kritische Auseinandersetzung mit den auf Veröffentlichungen des Arztes Samuel Hahnemann zurückgehenden alternativen Behandlungsmethoden.
Koeppe beleuchtet die Entwicklung der Homöopathie.
Anhand von Beispielen führt er ihre Wirksamkeit ad absurdum und macht deutlich, dass auch die neuere Homöopathie, die sich aus der Lehre Hahnemanns entwickelt hat, weit davon entfernt ist, die Berechtigung zu einem anerkannten Zweig wissenschaftlicher Heilkunde zu erhalten.
Ein sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1880.

Dieser Titel ist ein Print-on-Demand-Titel, der in der Regel erst bei Bestellung vom Verlag gedruckt wird.
Die Lieferzeit kann bis zu 2-3 Wochen betragen.

 
Koeppe, C.

Carl Koeppe
ist Mediziner.

Kundenbewertungen für "Die Homöopathie Hahnemanns und der Neuzeit"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.