von: Sankaran, R.

Homöopathie für eine neue Welt


Homöopathie für eine neue Welt

2012, 384 Seiten

29,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Homöopathie für eine neue Welt von Sankaran, R.

Was macht uns alle zu dem, was wir sind?
Was lässt jeden von uns auf seine ganz eigene Weise fühlen, wahrnehmen, erleben und handeln?
Wo hat der Stress im Leben wirklich seine Ursache?
Mit diesen Fragen hat sich Dr. Rajan Sankaran die letzten 30 Jahre in seiner Praxis beschäftigt und hat dabei interessante Entdeckungen gemacht.
So fand er heraus, dass Stress nicht durch die äußeren Gegebenheiten an sich entsteht, sondern wie wir diese wahrnehmen.
In der Tiefe unserer Erfahrungswelt sind wir nicht von unserer objektiven Wahrnehmung, sondern von unserem eigenen Empfindungsmuster bestimmt.
Dieses parellele Selbst drückt sich in charakteristischer Weise in körperlichen wie auch psychischen Beschwerden aus. So beschreiben wir z. B. eine Beziehung als erstickend oder haben das Gefühl, als ob sich alles zusammenzieht. Dieses typische Muster findet seine Entsprechung in einer Substanz aus einem der drei Naturreiche. So kann ein Mensch, der ein Mittel aus der Schlingpflanzenfamilie braucht, typische zusammenziehende Beschwerden haben. Es ist beinahe so, als würde in jedem von uns ein bestimmtes Tier, eine Pflanze oder ein Mineral leben und unsere gesamte Lebenserfahrung färben. Das parallele Selbst begleitet uns ständig, formt unsere Persönlichkeit, bestimmt unsere Lebensmuster und ist schließlich auch das, was unseren Stress auslöst.
Hier legt Dr. Sankaran dar, was er in Jahrzehnten des Umgangs mit seinen Patienten über das parallele Selbst in jedem von uns gelernt hat.
Dadurch bekommen seine Leser die Möglichkeit, ihr eigenes paralleles Selbst bewusst wahrzunehmen und den Weg zu Gesundheit und innerer Freiheit zu finden.

Besprechungen:
Das Buch ist eigentlich für homöopathische Laien geschrieben.
Gleichzeitig eignet es sich jedoch hervorragend für Homöopathen, die mit der Sankaran-Methode noch nicht vertraut sind und einen Einstieg quer zu den gesammelten Werken suchen ...
Für dieses Werk gilt heute das Gleiche wie für The Spirit of Homeopathy in den Neunzigerjahren:
Zugreifen, schmökern, zerfleddern!
--- Jürgen Hansel
Spektrum der Homöopathie 2009.

Dr. Sankarans Ansatz ist der größte Fortschritt in der Homöopathie im letzten Jahrhundert.
Homöopathie für eine neue Welt' gibt eine Einführung in diesen neuen Ansatz.
--- William Franklin McCoy, American Journal of
Homeopathic Medicine 2009.

 
Sankaran, R.

Rajan Sankaran
wurde als Sohn eines Lehrers für Homöopathie geboren. Er graduierte 1981 mit Auszeichnung und entwickelte die Homöopathie weiter. Er entwickelte eine Struktur für die Materia Medica sowie ein IT-Programm zur Fall-Analyse. Er hält weltweit homöopathische Seminare und Vorlesungen und hat eine Reihe von Büchern zum Thema Homöopathie verfasst. Sankaran ist stellvertretender Chairman des Internationalen Rats für Klassische Homöopathie (International Council for Classical Homoeopathy) und Herausgeber der asiatischen Ausgabe der Zeitschrift Homoeopathic Links. Er begründete eine homöopathische Methode, die häufig nach ihm benannt wird: neue Methode oder Methode nach Sankaran. (Quelle Wikipedia). Rajan Sankaran lebt und arbeitet in Juhu Mumbai und unterrichtet weltweit die Homöopathie.

Kundenbewertungen für "Homöopathie für eine neue Welt"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.