von: Enders, N.

Bedrohte Kindheit - Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder


Bedrohte Kindheit - Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder

2. Aufl. 2011, 318 Seiten

34,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Bedrohte Kindheit - Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder von Enders, N.

Das Buch befasst sich mit der gesundheitlichen Situation heutiger Kinder und ihren typischen Bedrohungen aus medizinisch-psychologischer und homöopathischer Sicht. Es beinhaltet neben Verhaltensstörungen (ADS/ADHS, Bildschirmsucht u. a.) Impffolgen, Schwangerschaftsstörungen durch medizinische Eingriffe (wie Ultraschall, Fruchtwasserpunktion), Gefährdungen der jungen Lebensjahre. Durch eine Vielzahl von Fällen aus der Jahrzehnte langen Praxis des Autors werden die Inhalte authentisch veranschaulicht und die besprochenen Arzneien differenziert. Ein kompaktes kleines Repertorium ergänzt diese Differenzialdiagnosen.

 
Enders, N.

Dr. med. Norbert Enders
studierte Medizin in Heidelberg, Lausanne und Tübingen. Nach seinem Studium übte er den Arztbesuch etwa zehn Jahre lang aus. Beschränkt auf die Möglichkeiten der Schulmedizin konnte er seine persönlichen Vorstellungen vom Arzt-Sein nicht verwirklichen. Als ewig Suchender ging er deshalb zunächst zum humanitären Dienst in den fernen Osten, später zum Studium und zur Lehre der ethnischen Medizin nach Mittelamerika. Nach zehnjähriger Kreuzfahrt fand Dr. Enders seine Bestimmung in der Begegnung mit der Homöopathie. Er studierte das Fach an der Wiener Schule unter Professor Dr. med. Mathias Dorcsi, dessen langjähriger Schüler und Freund er war. Seit über 40 Jahren praktiziert Dr. Enders erfolgreich in eigener Praxis und widmet sich außerdem der Lehre und Ausbildung von Laien und Ärzten sowie der volkstümlichen Verbreitung der Homöopathie. Zu diesem Zweck hat er auch zahlreiche Bücher geschrieben. Zur Jahrhundertwende hat Dr. Enders seine Praxis nach Südfrankreich verlegt, wo er seine Tätigkeit fortsetzt.

Kundenbewertungen für "Bedrohte Kindheit - Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.