von: Raba, P./Lust, L.

Lauras Vagina Dialoge


Lauras Vagina Dialoge

2002, 423 Seiten

59,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Lauras Vagina Dialoge von Raba, P./Lust, L.

In Dialogen mit dem intimsten Teil ihres Körpers. Unter Würdigung verschiedener Mittel: Anacardium, Belladonna, Lilium tigrinum, Opium u.a. Signatur der Arzneimittel sowie weiteren zahlreichen Aufnahmen in Duoton von Peter Raba zur Charakterisierung der Wandlung innerer und äußerer Landschaften. Trotz der sensationell kostbaren Aufmachung in bekannter Qualität.
 
Raba, P.

Peter Raba, Jahrgang 1936
Aus dem Lebenslauf: Studium der Theatergeschichte, Germanistik, Psychologie, Anthropologie an der Universität München.Fernsehredakteur und Regisseur beim Bayerischen Rundfunk sowie freier Photograph auf den Gebieten Action, Werbung und Touristik.Zahlreiche Veröffentlichungen in der Fach- und Publikumspresse. Aufbau eines umfangreichen Farbbildarchivs für publizistische Zwecke. Illustration und Titelgestaltung zahlreicher Bücher und Zeitschriften. Ausstellungen im Münchner Stadtmuseum, der Wiener Secession, der photokina, u.a.
1973-75 Medizinische Studien: Heilpraktiker im Fachbereich Klassische Homöopathie und Psychotherapie seit 1976. Studium der Klassischen Homöopathie bei Dr. Adolf Voegeli sowie bei Dr. Otto Eichelberger. Spezielle psycho-homöopathische Interventionen in Form von Neurolinguistischem Programmieren (kurz NLP), therapeutischen Metaphern und Gleichnissen sowie Gestalt-Therapie und Traumarbeit. Seminare und Colloqien in Klassischer Homöopathie, Traumarbeit u.v.m.. 1997 Gründung eines eigenen Verlags unter der Bezeichnung ANDROMEDA-Verlag für geisteswissenschaftliche und ganzheitsmedizinische Literatur Peter Raba.

Kundenbewertungen für "Lauras Vagina Dialoge"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.