von: Bönninghausen, C.v.

Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte


Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte

2007, 568 Seiten

29,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte von Bönninghausen, C.v.

Clemens von Bönninghausens Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte zum Gebrauch am Krankenbett und beim Studium der reinen Arzneimittellehre zählt aufgrund seiner einzigartigen Struktur und Zuverlässigkeit zu den großen homöopathischen Repertorien weltweit. Hahnemanns Lieblingsschüler erstellte dieses Werk in akribischer Arbeit. Sein großes Anliegen war die Verlässlichkeit und nicht Unsicheres mit Erprobtem zu vermengen. Sein genialer Ansatz war es, vollständige Symptome in Ort, Empfindung und Modalität zu zerlegen. Im Gegenzug können diese Symptomteile wieder zu neuen Symptomen kombiniert werden. Auf diese Weise lassen sich auch sonst symptomarme Fälle optimal repertorisieren.

Anwender diese Methode sind immer wieder von der Treffsicherheit dieses kleinen Werkes begeistert. Bönninghausens Methode kann als wertvolle Ergänzung des Kent'schen Ansatzes gesehen werden. Während Kents Repertorium auf akribische Detailgenauigkeit der Symptome Wert legt und zum Strukturgeber vieler neueren Repertorien geworden ist, benutzt Bönninghausen oft nur die Kernbestandteile vollständiger Symptome als allgemeinere Bausteine und verwendet diese als Allgemeinsymptome. Die Methode ist auch für Anfänger besonders geeignet, da das Repertorium sich aus das Wesentliche beschränkt und vermeidet, einzelne Unterrubriken überzubewerten und das Gesamtbild aus den Augen zu verlieren. Die vorliegende Ausgabe ist eine neugesetzte Fassung der Originalausgabe des Therapeutischen Taschenbuchs von 1846. Der Text der Orginalfassung wurde beibehalten, wobei die Rechtschreibung modernisiert wurde. Die Mittelabkürzungen wurden auf den heutigen Stand gebracht (z.B. Vitex Agnus =Vit. wurde zu Agnus castus=Agn. geändert). Druckfehler, die in der Originalausgabe bereits separat notiert wurden, wurden im Text korrigiert. Hochwertiger Nachdruck in Hardcover-Ausgabe mit Goldprägung.

 
Bönninghausen,C.v.

Clemens Maria Franz Freiherr von Bönninghausen (1785 - 1864)
war Homöopath und Botaniker.

Kundenbewertungen für "Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.