von: Armstrong, S.

Grundlagen der homöopathischen Krebstherapie bei Tieren


Grundlagen der homöopathischen Krebstherapie bei Tieren

2016, 200 Seiten

49,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Grundlagen der homöopathischen Krebstherapie bei Tieren von Armstrong, S.

Ausführliches Werk für die homöopathische Therapie von Krebserkrankungen bei Tieren.
Die Homöopathie ist keine Wunderwaffe für die Behandlung von Krebs und erhebt auch nicht den Anspruch, eine solche zu sein.
Sue Armstrong konnte in über 30 Jahren umfangreiche klinische Erfahrungen bei der homöopathischen Behandlung von tierischen Krebspatienten sammeln.
Dies gilt besonders, wenn diese keine Chemo- oder Strahlentherapie vertrugen bzw. deren Besitzer sich diese nicht leisten konnten oder eine konventionelle Behandlung ablehnten.
In ihrem Werk erklärt sie zunächst die schulmedizinischen Grundlagen der Krebsentstehung, genetische Ursachen und beschreibt die Rolle von entzündlichen Prozessen und von Sauerstoff.
Im Hauptteil geht sie auf die homöopathische Krebsbehandlung ein – von Hahnemann bis heute.
Was sind erfolgreiche Ansätze, wann helfen organotrope Mittel, ausleitende Verfahren und Schüßlersalze?
Wann kommen die Krebsnosoden Carcinosinum und Scirrhinum zum Einsatz?
Eine ausführliche Materia Medica der Krebsmittel rundet das Werk ab.
 
Armstrong, S.

Sue Armstrong
ist eine äußerst erfahrene homöopathisch arbeitende Tierärztin und war eine der beliebtesten Rednerinnen an den bisherigen Kongressen.

Kundenbewertungen für "Grundlagen der homöopathischen Krebstherapie bei Tieren"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.