von: Dobos, G./ Thorbrietz, P./ Böttinger, B.

Vom Schmerz


Vom Schmerz

2015, 102 Seiten

9,95 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Vom Schmerz von Dobos, G./ Thorbrietz, P./ Böttinger, B.

Der Autor Prof. Dr. Gustav Dobos beschreibt in seinem Buch Vom Schmerz, dass jeder sechste Deutsche unter chronischen Schmerzen leidet.

Häufig findet man bei den Patienten Arthrose, Bandscheibenleiden, Rheuma, unbestimmte Neuralgien, Kopfschmerzen oder häufig wiederkehrende Migräne. Die Schulmedizin hat außer starken Medikamenten nicht viel zu bieten, doch diese belasten Magen, Darm und Nieren. Und irgendwann brechen die Schmerzen doch wieder durch. Prof. Dr. Dobos geht einen grundsätzlich anderen Weg, er verwendet so wenige Medikamente wie nötig. Der Medizinprofessor an der Universität Duisburg-Essen verbindet mit großen Erfolg Naturheilkunde und Akupunktur mit der Hochleistungsmedizin und hilft dadurch seinen Patienten, ihre eigenen Ressourcen gegen den Schmerz zu mobilisieren.

 
Dobos, G.

Prof. Dr. med. Gustav Dobos,
Direktor der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte,
Lehrstuhlinhaber der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach- Stiftungsprofessur für Naturheilkunde, Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen

Thorbrietz, P.

Dr. Petra Thorbrietz
arbeitet als Wissenschaftsjournalistin und Filmautorin seit Jahren über die Themen Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung und Gesundheit. Sie schreibt unter anderem für GEO und das Greenpeace-Magazin und ist Trägerin des österreichischen Staatspreises für Wissenschaft.

Kundenbewertungen für "Vom Schmerz"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.