von: Hüter-Becker, A./ Betz, U./ Heel, C.

Das Neue Denkmodell in der Physiotherapie Band 1


Das Neue Denkmodell in der Physiotherapie Band 1

3. Aufl. 2013, 504 Seiten

49,99 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos
Leseprobe

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Das Neue Denkmodell in der Physiotherapie Band 1 von Hüter-Becker, A./ Betz, U./ Heel, C.

Das Neue Denkmodell in der Physiotherapie, herausgegeben von Antje Hüter-Becker.
Autor Ulrich Betz geht von der Frage aus, wo die Physiotherapie wirkt.
Er beschreibt das Neue Denkmodell in der Physiotherapie und ihre vier Wirkorte, das Bewegungssystem, die Bewegungsentwicklung und die Bewegungskontrolle, die inneren Organe, sowie Erleben und Verhalten.
Dieses Buch, das sich vor allem an Schüler, Studenten und Lehrer der Physiotherapie, aber auch an alle neugierigen alten Hasen richtet, stellt einen der 4 Wirkorte der Physiotherapie vor - das Bewegungssystem.
Schauen Sie im Untersuchungskapitel einem erfahrenen Therapeuten über die Schulter und nehmen Sie teil an seinen Überlegungen und am Procedere der Untersuchung.
Die enthaltenen Lernhilfen und Fallbeispiele erleichtern das Verständnis und die Prüfungsvorbereitung.
 
Hüter-Becker, A.

Antje Hüter-Becker (1941 - 2016)
war mehrere Jahrzehnte Chefredakteurin der pt_Zeitschrift. Mitte der 1990er Jahre hat sie das Neue Denkmodell in der Physiotherapie als neues Konzept eingeführt.
Aus dem Lebenslauf: 1965 erhielt Hüter-Becker die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankengymnastin. 1966 zwei Jahre als Krankengymnastin im Reha-Zentrum für Querschnittsgelähmte in Köln. Dort übernahm sie an der Universitäts-Nervenklinik von 1969 bis 1975 die Leitung der Krankengymnastik und begann eine Lehrtätigkeit in der Krankengymnastik-Schule in Köln. Ab 1975 Schulleiterin an der Krankengymnastikschule in Heidelberg, wo sie die nächsten zwanzig Jahre die Ausbildung betreute. Hüter-Becker war zunächst auf Landesebene 1. Vorsitzende des Landesverbands Nordrhein-Westfalen, zusätzlich später im Bundesvorstand des ZVK. Frau Hüter-Becker verstarb am 28. Mai 2016.

Kundenbewertungen für "Das Neue Denkmodell in der Physiotherapie Band 1"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.