von: Beck, M./ Di Maio, C./ Swart, S./ Ullrich, C.

Faszienbehandlung mit Stoßwellen


Faszienbehandlung mit Stoßwellen

2017, 144 Seiten

45,00 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Faszienbehandlung mit Stoßwellen von Beck, M./ Di Maio, C./ Swart, S./ Ullrich, C.

Das neue Praxishandbuch von Prof. Dr. Matthias Beck, Dr. Carlo Di Maio, Dr. Stephan Swart und Corry Ullrich vermittelt Ärzten ein fundiertes Basiswissen rund um die fasziale Stoßwellentherapie.
Der erste Teil des Buches informiert kompakt und verständlich über Faszien, ihre Physiologie sowie ihre Bedeutung in der myofaszialen Kraftübertragung.
Im zweiten Teil beschreibt das Autorenteam auf praxisorientierte Weise die Wirkmechanismen und insbesondere die Anwendung der Stoßwellentherapie.
Die ausführliche Darstellung mit zahlreichen farbigen Abbildungen und ausgewählten Behandlungsbeispielen erleichtert das Verständnis und bereitet auf die praktische Anwendung vor.
Die Leser profitieren dabei von den langjährigen Erfahrungen der Autoren.
 
Beck, M.

Prof. Dr. Matthias Beck
studied Osteopathic Medicine at Michigan State University. From 1980 to 1983, Beck underwent training as a physiotherapist and, from 1984 to 1990, studied Osteopathic Medicine at Michigan State University before obtaining a doctorate in Human Anatomy at California State University in 1994. Since 1990, he has been responsible for training in Osteopathic Medicine at AVT College in Nagold, Germany. In 2003, he gained a doctorate in Anatomy at Moscow State University and, since 2005, has led the Nagold-based Transfer Institute for Clinical Anatomy of Steinbeis University Berlin (SHB). Matthias Beck is president of the German Association for Osteopathic Medicine (DVOM) and the European Register for Professional Osteopaths (ERPO), as well as the author of numerous publications and a Costin Scholar, Cohort VI of Midwestern University in Chicago.

Di Maio, C.

Dr. Carlo Di Maio
ist ein Facharzt für Orthopädie, Zusatzbezeichnungen Sportmedizin, Physikalische Therapie, Manualtherapie, Akupunktur, Ärztlicher Osteopath.
Studium der Humanmedizin in Essen. Arzt in der Unfallchirurgie des Ev. Krankenhauses in Mülheim an der Ruhr. Wechsel in die Orthopädie I der Ostseeklinik Damp. Weiterbildung in der manuellen Medizin und Sportmedizin.1998 Wechsel in die Orthopädie des Bethesda-Krankenhauses Duisburg und Erlangung des Facharztes für Orthopädie.1999 Wechsel als Oberarzt in die Unfallchirurgie des Lutherhauses Essen mit den Schwerpunkten Endoprothetik der Hüft- und Kniegelenke. Leitung eines Departments für Wirbelsäulenerkrankungen. 2002 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis in Neukirchen-Vluyn mit Dr. med. Stephan Swart.

Swart, S.

Dr. Stephan Swart
ist ein Facharzt für Orthopädie Ärztlicher Osteopath, Akupunktur, Sportmedizin, Physikalische Therapie, Manualtherapie, FDM-Advanced-Therapeut, Osteologie.
Ausbildung:
Studium der Rechtswissenschaft in Köln, Studium der Humanmedizin in Köln. Facharztausbildung in: St. Anna-Krankenhaus, Duisburg, Johanne-Etienne Krankenhaus, Neuss; St. Josef Hospital, Oberhausen, Damp Klinikum in den Fächern Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie und Orthopädie mit dem Abschluss Facharzt für Orthopädie.
Seit 1999 Niederlassung in eigener Praxis in Neukirchen-Vluyn, seit 2002 Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Carlo Di Maio.
Intensive Aus- und Weiterbildung im Bereich der TCM-Medizin, Manualtherapie, Sportmedizin, Triggerpunktlehre, Stoßwellenanwendung und der Osteopathie. Eigenständige Entwicklung der Integrativen Faszialen Schmerztherapie (IFS) als eigenes Therapiekonzept. Seit 2011 Zusammenführen der Erkenntnisse aus der Faszientherapie mit den Möglichkeiten der Stoßwelle. Nationale und internationale Schulungen von Physiotherapeuten und Ärzten in der Integrativen Faszialen Schmerztherapie und der korrespondierenden Anwendung der Stoßwellen.

Ullrich, C.

Corry Ullrich
ist eine Physiotherapeutin und Betriebswirtin (B.A.). 2002-2005 Physiotherapieschule Konstanz. 2005-2009 Physiotherapeutische Tätigkeit mit Fortbildungen im Bereich Sportphysiotherapie, Lymphdrainage und Pilates. 2006-2009 Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) im Bereich Wirtschaftswissenschaften. 2010 bis heute: Physiotherapeutische Tätigkeit im Bereich der Sportmedizin mit Schwerpunkt in der Stoßwellentherapie. Seit 2012 bis heute: Referentin und Workshop Leiterin im Bereich der Stoßwellentherapie. Seit 2017: Private Physiotherapiepraxis im Großraum Stuttgart.

Kundenbewertungen für "Faszienbehandlung mit Stoßwellen"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.