von: Pieh, C./ Jank, R./ Leitner, A./ (Hrsg.)

Schmerz - eine integrative Herausforderung


Schmerz - eine integrative Herausforderung

2016, 120 Seiten

19,95 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Schmerz - eine integrative Herausforderung von Pieh, C./ Jank, R./ Leitner, A./ (Hrsg.)

Schmerz ist uns allen bekannt und wird als Wechselwirkung biologischer, psychischer und sozialer Faktoren verstanden.
Trotz intensiver Forschung leiden viele Menschen unter Schmerzen. Worin also liegt die Herausforderung in der Behandlung von Schmerzen?
Akute Schmerzen sind wichtige Warnsignale unseres Körpers und werden als Wechselwirkung biologischer, psychischer und sozialer Faktoren verstanden.
So kann eine organische Schädigung des Gewebes ebenso zu Schmerzen führen, wie der Verlust eines geliebten Menschen oder der existentiellen Lebensgrundlage.
Bei chronischen Schmerzen hingegen tritt die Warnfunktion in den Hintergrund, und der Schmerz wird zum eigenständigen Krankheitsbild.
Gerade die multifaktorielle Genese von Schmerzen macht das Zusammenspiel unterschiedlicher Disziplinen für eine optimale und individuelle Schmerztherapie unerlässlich.

 
Pieh, C.

Univ.-Prof. Dr. Christoph Pieh
ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie für Psychiatrie und Psychotherapie. Tiefenpsychologisch-fundierter Psychotherapeut, Universitätsprofessor für Differenzielle Psychotherapie- und Beratungsforschung an der Donau-Universität Krems sowie Leiter des Zentrums für Psychosomatische Medizin und Supervision.

Jank, R.

Mag. Robert Jank
ist Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe, Klinischer Neuropsychologe, Notfallpsychologe, Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (IT), Fachbereichsleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Medizin der Donau-Universität Krems.

Leitner, A.

Anton Leitner, Univ.-Prof. ist Dr. med., MSc,
Leiter des Departments für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit, Senatsvorsitzender der Donau-Universität Krems, Mitglied im Obersten Sanitätsrat und im Psychotherapiebeirat des Gesundheitsministeriums.

Kundenbewertungen für "Schmerz - eine integrative Herausforderung"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.