von: Liang Fanrong

Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen (online video)


Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen (online video)

2017, Online-Video, 180 min.

15,00 € *
 

Erscheint lt. Verlag Jan 2018, Bestellung wird vorgemerkt

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen (online video) von Liang Fanrong

Ein Workshop von Prof. Dr. med. Dr. phil. Liang Farong über
Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen auf dem
5. SMS-Kongress 2017 - Chinesische Medizin im klinischen Alltag,
Online-Video, 180 Minuten., Chinesisch mit deutscher Übersetzung.

Apoplex und Facialisparesen sind häufige Krankheitsbilder, bei
denen Akupunktur eine wirksame Behandlung in der Rehabilitation
darstellt. Bei der Behandlung des Schlaganfalls wird die Schädigung
der Funktionskreise und Netzleitbahnen genau analysiert.
Punkte auf der s. regens (dumai) und der pericardialen
und lienalen Leitbahn sind besonders wirksam zum Absenken
des Yang des Fk Leber und zum Öffnen der Sinne und des Fk Herz.
Bei der Fazialisparese spielen lokale Punkte und die Splendor-
Yang-Leitbahnen eine wichtige Rolle.
Flaumnadeln, Elektrostimulation,Moxibustion, intrakutane Nadeln
und Schädel-Akupunktur-Punkte werden meist intensiv eingesetzt.
In dem Workshop werden die Behandlungskonzepte besprochen und praktisch demonstriert.

 
Liang Fanrong

Prof. Dr. med. Dr. phil. Liang Fanrong
gehört zu den renommiertesten Akupunkteuren und Akupunkturforschern Chinas. Von 2014 bis 2017 war Liang Fanrong der Präsident der TCM-Universität Chengdu. Er ist Direktor für die nationalen Forschungsprogramme für TCM in China, Vizepräsident der Nationalen chinesischen Gesellschaft für Akupunktur und Moxibustion, Präsident der Gesellschaft für Akupunktur und Moxibustion der Provinz Sichuan und Vizepräsident für die Standardisierung in der Forschung der WFCMS. Er ist ein weltweit renommierter Wissenschaftler und hat als Arzt eine reiche Erfahrung bei der Behandlung neurologischer, gynäkologischer und gastrointestinaler Krankheiten. Aktuell leitet er den Forschungsschwerpunkt zur Akupunkturspezifität. Seine Arbeiten wurden bereits vielfach ausgezeichnet, sein besonderer Verdienst ist die Betreuung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Er hat zahlreiche nationale Preise für seine Akupunkturforschung gewonnen, über 300 Artikel publiziert und an mehr als 10 nationalen Lehrbüchern mitgearbeitet.

Kundenbewertungen für "Akupunktur bei neurologischen Erkrankungen (online video)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.