von: Peuker, E.T./ Filler, T.J./ Hecker, H.-U.

Anatomie Atlas Akupunktur


Anatomie Atlas Akupunktur

2005, 132 Seiten

29,95 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Anatomie Atlas Akupunktur von Peuker, E.T./ Filler, T.J./ Hecker, H.-U.

Die wichtigsten 159 Akupunkturpunkte werden detailliert nach Lage, Stichtiefe, postulierte Zielstruktur, gefährdete Strukturen in konsequenter Orientierung an der (Muster-)WBO beschrieben. Alle Punkte werden systematisch offeriert, im Palpationsmemo, in der einmaligen In vivo-Präparation, im speziellen Schnittbild und bieten Ihnen so die Effektivität der 3. Dimension. Nach einer knappen fotorealistischen Meridianübersicht erschließen sich die 159 Punkte topographisch: Kopf/Halsregion, Rumpf, obere Extremität und untere Extremität. Navigationsleisten und Kennfarben führen Sie durch diesen Atlas. Ein Punkteverzeichnis ist als Schnellfinder beigegeben.
 
Peuker, E.T.

Dr. med. Elmar T. Peuker, Jahrgang 1967,
Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin, Facharzt für Anatomie, Akupunktur und Chirotherapie, Naturheilverfahren - Spez. Schmerztherapie, Osteopathische Verfahren, Psychosomatische Grundversorgung. Seit 2004 niedergelassen als Hausarzt in eigener Praxis.

Hecker, H.-U.

Hans-Ulrich Hecker
ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur, Homöopathie und Naturheilverfahren und Lehrbeauftragter am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Kiel.
Geboren 1954 in Duisburg
Chemiestudium 1973 - 1976 Studium der Chemie mit Abschluss Diplom
Medizinstudium 1976 - 1983 Studium der Medizin an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel mit Approbation
Weiterbildung 1980 Akupunkturausbildung u.a. in China sowie an den Universitäten Wien und Brünn (Tschechien)
1983-1987 Weiterbildung in Innerer Medizin an der Medizinischen Hochschule Lübeck und am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster
Medizinische Funktionen
1987 als Facharzt für Allgemeinmedizin in Kiel niedergelassen
1987 Dozent an der Christian-Albrechts-Universität, Kiel, im Fach Akupunktur
1990 Wissenschaftlicher Leiter der Ausbildung im Fach Akupunktur an der Weiterbildungsakademie der Landesärztekammer Schleswig-Holstein
1993 Lehrbeauftragter für Akupunktur und Naturheilverfahren am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Kiel
seit 2000 Ärztlicher Qualitätsmanager
seit 2003 Fortbilder der Ärztekammer Schleswig-Holstein.

Kundenbewertungen für "Anatomie Atlas Akupunktur"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.