von: Hempen, C.H./ Wortman, V.

Pocket Atlas of Acupuncture


Pocket Atlas of Acupuncture

2005, 312 pages

45,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Pocket Atlas of Acupuncture von Hempen, C.H./ Wortman, V.

The PA of Acupuncture provides the reader with a brief overview of the history of acupuncture in China and Europe,
it describes the underlying principles of Chinese medicine and how it differs from Western medicine,
and it looks at the way Western medicine attempts to explain the effects achieved by acupuncture therapy.
The main focus of this book is the presentation of the 361 classic acupuncture points
giving details of their locations, the way they are classified, their actions and indications,
as well as the needling techniques to be used. On the pages facing the descriptions,
there are precise anatomical drawings showing the paths of the channels and the points located on them.

Dieses Buch ist ebenfalls in deutscher Übersetzung verfügbar.

 
Hempen, C.H.

Prof. Dr. med. Carl-Hermann Hempen
Facharzt für innere Medizin, Naturheilverfahren, Medizinische Informatik, Chinesische Medizin, Akupunktur
1984 gründete er die Praxis Dr. Hempen & Kollegen mit Schwerpunkt Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur in München-Schwabing. Seit über 35 Jahren beschäftigt er sich mit der TCM. Heute gilt er als einer der erfahrensten Ärzte für Chinesische Medizin in Deutschland. Er ist Verfasser zahlreicher wichtiger Standard-Lehrbücher zur Chinesischen Medizin. 18 Jahre (1984 - 2002) war er Präsident der SMS (Int. Gesellschaft für Chinesische Medizin), bis heute ist er zuständig für die ärztliche Ausbildung. Seit 2012 Lehrstuhl an der LMU in München für TCM.

Wortman, V.

Velia Wortman MD
ist eine praktische Ärztin in Nürnberg und seit 1996 in eigener Praxis tätig, mit Schwerpunkt Chinesische Medizin. Sie wurde in Mexiko City geboren, mit kanadischem Vater und einer chinesischen Mutter. Erstes Studium in Ethnologie (Völkerkunde) an der Universität Toronto; Humanmedizin an der Royal Free Hospital in London (UK), folgend Assistenzzeiten an der MHH Hannover und an der Universität Erlangen.
Studienreisen nach Hangzhou bzw. Chengdu in 2005 und 2008 mit der SMS. Weitere TCM-Ausbildung in London, Amsterdam, München und USA u.a. mit Ted Kaptchuk, Dan Bensky, Shou-chun Ma und Volker Scheid. Ihr besonderes Interesse und der Schwerpunkt ihrer langjährigen Tätigkeit in eigener Praxis liegen in der Behandlung von allgemeinärztlichen Diagnosen mit chinesischen Heilkräutern und Akupunktur.

Kundenbewertungen für "Pocket Atlas of Acupuncture"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.