von: Osten, R. van

Die Offenbarung des Absoluten in der Phänomenalität des Lebendigen


Die Offenbarung des Absoluten in der Phänomenalität des Lebendigen

2008, 528 Seiten

97,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Die Offenbarung des Absoluten in der Phänomenalität des Lebendigen von Osten, R. van

René van Osten, der sich als Autor und international tätiger Seminarleiter im Bereich des Yijing (auch als I Ging bekannt) einen Namen gemacht hat, kristallisiert in diesem neuen Buch eine völlig andere, dem Yijing jedoch inhärente Ebene des Verstehens heraus. Er erweitert damit die sinologische Herangehensweise sehr wesentlich. Nicht das übliche Textmaterial in Neuinterpretation steht im Vordergrund, sondern die Strichcodierung der Trigramme und Hexagramme an sich und damit das darin verborgene Fließmuster der Lebenswandlungen in den unterschiedlichsten Bereichen.
Dabei dringt der Autor sehr umfangreich und filigran in die Strukturen der Trigramme und Hexagramme ein, deckt deren verborgenes Wandlungsmuster auf und verbindet dieses mit dem Wissen und den Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Psychologie, der Sozial-, Natur- und Geisteswissenschaften, des Feng Shui und ganz allgemein mit den Mustern der Lebenserscheinungen.
Kein anderes Weltsystem kann Tiefenbewegungen und innere Zusammenhänge auf solch genialeArt und Weise darstellen wie das Trigramm- und Hexagrammmuster des Yijing. Wahrlich ein Buch des Lebens.

 
Osten, R. van

Rene van Osten
studierte Musik, Pädagogik und ist Therapeut. Er war viele Jahre als Profi auf den internationalen Bühnen der Welt zu Hause bevor er 1986 seine geistige Überlebensbasis Yijing in Buch- und Skriptform zu erfassen begann. Seit dieser Zeit ist er in bewegtem Einsatz, was dann 1993 zur Ideengeburt der ?Muster des Lebens im Strichcode des Yijing? führte und in Folge davon zum erfolgreichen Seminarkonzept der Zhan Dao Akademie des Yijing und laufenden Kursen im In- und Ausland. Seit mehr als dreißig Jahren widmet er sich dem vergleichenden Studium der Strichcodierungen und der Lebensbewegungen, was ihn zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Yijing-Forschung und der lehrenden Vermittlung werden ließ. René van Osten ist Autor von ?I Ging ? Das Buch vom Leben?, ?Bescheidenheit als Reifewert und korrektive Verhältnisangleichung ? Zeitfenster 2009?, ?Offenbarung des Absoluten in der Phänomenalität des Lebendigen?, ?Die Resozialisierung der Gesinungsfronten durch das Herz ? Zeitfenster 2010? sowie unzähliger Lehrskripte. Neben der fachlichen Leitung seiner im Jahre 2002 gegründeten Akademie des Yijing ist er engagierter Kursleiter der von ihm entwickelten Ausbildungsreihen und Seminare an den unterschiedlichsten Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kundenbewertungen für "Die Offenbarung des Absoluten in der Phänomenalität des Lebendigen"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.