von: Unschuld, P.U.

Ling Shu - Antike Klassiker der Chinesischen Medizin


Ling Shu - Antike Klassiker der Chinesischen Medizin

2015, 893 Seiten

79,00 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos
Leseprobe

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Ling Shu - Antike Klassiker der Chinesischen Medizin von Unschuld, P.U.

Das Ling Shu, auch bekannt als Ling Shu Jing, ist einer der drei Grundlagentexte der antiken chinesischen Medizin.
Gemeinsam mit dem Su Wen und dem Nan Jing bildet der ursprünglich als Zhen Jing, Klassiker des Nadelns, überlieferte Text die Grundlage einer zweitausendjährigen heilkundlichen Tradition, die bis in die Gegenwart lebendig geblieben ist. Die Anfänge aller drei Texte liegen in den zwei Jahrhunderten vor und nach Chr., die genaue Textgeschichte bis in das 12. Jahrhundert bleibt im Dunkeln. Seitdem ist das Ling Shu in China von Historikern, Textkritikern und Medizinern studiert und kommentiert und in immer wieder neuen Ausgaben veröffentlicht worden.
Der Text, zumeist in einer Dialogform zwischen Huang Di, dem Gelben Thearchen, und verschiedenen kompetenten Partnern formuliert, deckt ein breites Spektrum an Fragen und Informationen ab, die ein sehr facettenreiches Bild der Erwartungen und Hoffnungen, der Zweifel und Sorgen und auch der Kenntnisse der Mediziner in der Antike entstehen lassen. Zugleich ist das Ling Shu auch ein politischer Text, der nicht nur den Einfluss von Göttern und Geistern auf menschliche Gesundheit leugnet, sondern ganz allgemein die Gesetze als höchste Autorität für menschliches Handeln betont. Der therapeutische Ansatz stützt sich auf eine rein säkulare Naturwissenschaft. Naturgesetze dienen als Richtschnur für menschliches Verhalten und ärztliches Wirken. Im Vordergrund steht die Behandlung der Ströme der Qi und des Blutes im menschlichen Organismus mittels der Nadeltherapie. Die Diskussionen erläutern die damaligen Vorstellungen vom Aufbau des Körpers und von den mannigfachen Ursachen des Krankseins ebenso wie individual-psychologische und gesamtgesellschaftliche Aspekte, die für den Umgang mit Patienten von Bedeutung sind.
Es gibt keinen anderen Text, der so breite Einsichten in das Denken und konkrete Handeln der damaligen Autoren bietet, wie das Ling Shu.
Dieser Band bietet im Anschluss an eine Einführung den vollständigen chinesischen Originaltext des Ling Shu, eine deutsche Übersetzung aller 81 Kapitel, sowie Anmerkungen zu schwer verständlichen Passagen und möglichen Veränderungen des Texts im Lauf der Zeit auf der Grundlage chinesischer Primär- und Sekundärliteratur der vergangenen zwei Jahrtausende und auch des Übersetzers selbst. Das Ling shu erweist sich als ein völlig rationales Werk, das in vielen Aussagen zudem überraschend modern ist. Es wird die Grundlage bilden für den Vergleich zum einen mit dem fast zeitgenössischen Corpus Hippocraticum des antiken Europa und zum anderen mit den heutigen Entwicklungsformen der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Neben dem bereits übersetzten Su Wen und Nan Jing sind nun alle drei klassischen Texte in deutsch verfügbar!
 
Unschuld, P.U.

Prof. Dr. phil. Paul U. Unschuld
ist Professor für Theorie, Geschichte und Ethik chinesischer Lebenswissenschaften sowie Direktor des 2006 gegründeten Horst-Görtz-Stiftungsinstituts im Centrum für Human- und Gesundheitswissenschaften der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Von 1986 bis 2006 war er Vorstand des Instituts für Geschichte der Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er studierte in München Pharmazie und Sinologie, erwarb an der Johns Hopkins Universität einen Master of Public Health und erhielt die venia legendi in Geschichte der Pharmazie an der Phillips-Universität Marburg/Lahn und in Sinologie (Dr. phil. habil.) sowie Geschichte der Medizin (Dr. med. habil.) an der LMU in München.

Paul U. Unschuld
is Professor and Director of the Horst-Goertz Endowment Institute for the Theory, History, and Ethics of Chinese Life Sciences at Charite-Medical University Berlin. His previous books include Huang di Nei Jing Ling Shu: The Ancient Classic on Needle Therapy and What is Medicine? Western and Eastern Approaches to Healing.

Kundenbewertungen für "Ling Shu - Antike Klassiker der Chinesischen Medizin"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.