von: Neeb, G.

Onkologie mit Traditioneller Chinesischer Medizin und Feuerschule


Onkologie mit Traditioneller Chinesischer Medizin und Feuerschule

2018, 120 Seiten

29,00 € *
 

Erscheint lt. Verlag im Herbst 2018, Bestellung wird vorgemerkt

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Onkologie mit Traditioneller Chinesischer Medizin und Feuerschule von Neeb, G.

Seit knapp 20 Jahren verwendete Dr. Neeb die TCM-Onkologie bei Krebs, endlich geht es einen Schritt weiter:
Die Behandlung von Krebsgeschehen mit der Feuerschule.
Die auf chinesischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre beruhenden Ansätze bei der Behandlung von Tumoren sind zwar als sanfte Alternative zu Mitosegiften und anderen aggressiven Verfahren einsetzbar. Sie werden hier ebenfalls als Grundlage vorgestellt.
Für Fortgeschrittene empfiehlt sich jedoch der Ansatz der Feuerschule nicht nur als Rezidivprävention, oder parallel zu Chemotherapie und Radiatio, sondern auch effizient als Alleinverfahren bei schulmedizinisch bereits aufgegebenen Fällen. Das Nieren-Yang wird hier am meisten benötigt und ist daher die Domäne der Feuerschule.
Mit vielen erfolgreichen Fällen aus der Praxis der Feuerschulentradition einschließlich derer des Autors.

Gerne nehmen wir ab sofort Ihre Vorbestellung entgegen und senden Ihnen das Buch nach dem Erscheinen zu.

 
Neeb, G.

Gunter Ralf Neeb
studierte ab 1994 an der Hochschule für Chinesische Medizin der Provinz Yunnan und später an der Internationalen Hochschule für TCM Tianjin, wo er auch sein Magisterstudium aufnahm. Im Jahre 1998 schloss er das Studium als erster Nicht-Asiate mit einem Magistergrad in Chinesischer Innerer Medizin ab. Mit seiner Dissertation zum Dr. med. sin. (China) im Januar 2001 beendete er seinen 12-jährigen Studienaufenthalt in China und kehrte als erster Nicht-Chinese mit einem Doktorgrad der Chinesischen Medizin nach Deutschland zurück. 1998 wurde er als Dozent in den Universitätslehrkörper aufgenommen und ist heute international als Lehrer und Dozent tätig. Dr. med.sin. (China) Gunter Ralf Neeb, geboren 1959 in Wiesbaden, interessierte sich schon früh für die Chinesische Kultur. Als Student las er die Übersetzungen der Chinesischen Philosophen und engagierte sich später in seinem dreijährigen Studium der Naturheilkunde besonders in chinesischer Akupunktur und westlicher Phytotherapie. Er arbeitet als Arzt für chinesische Medizin im Klinikum des Forschungsinstitutes der Universität Tianjin.

Kundenbewertungen für "Onkologie mit Traditioneller Chinesischer Medizin und Feuerschule"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.