von: Kubiena, G.

Bi-Syndrome - Rheumatische Beschwerden (online video)


Bi-Syndrome - Rheumatische Beschwerden (online video)

2014, Online-Video, 342 min.

49,00 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos
Zum Video

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Bi-Syndrome - Rheumatische Beschwerden (online video) von Kubiena, G.

Dr. Gertrude Kubiena erläutert, dass Bi-Syndrome einen Verschluss im Körper darstellen und immer 3 Faktoren wie Wind, Kälte und Feuchtigkeit vorhanden sein müssen. Insbesondere werden die rheumatischen Bi-Syndrome erläutert. Sie erklärt anschaulich welche Punkte und Techniken beim Zervikalsyndrom verwendet werden. Frau Kubiena nennt Tonisierungs- und Sedierungstechniken und erläutert deren jeweilige Anwendung.
Des Weiteren zeigt sie uns die wichtigsten Akupunkturpunkte und wie diese am einfachsten aufzufinden sind.
Es werden die Hauptpunkte, welche beim Zervikalsyndrom, bei Schulter- und Ellenbogenbeschwerden, sowie bei Handgelenks- und Sprunggelenksproblematiken verwendet werden genannt und welche Wirkung diese haben. Sie erklärt, dass bei akuten Beschwerden des Rückens eine mediale Nadelung (Du Mai) und bei chronischen Beschwerden, eher Punkte des äußeren Blasenastes verwendet werden sollten. Es werden auch praktische Anwendungen der Ohrakupunktur, sowie die OAP im Allgemeinen gezeigt.
Frau Kubiena gibt wertvolle Ernährungstips, sowie phytotherapeutische Empfehlungen.
Der Vortrag ist sehr informativ und anschaulich und zeigt wie man Erkrankungen im rheumatischen Formenkreis effektiv behandeln kann.

TCM Kongress Rothenburg 2014,
Online-Video, 342 min., deutsch.

 
Kubiena, G.

Gertrude Kubiena, Jahrgang 1938,
ist eine österreichische Ärztin und Politikerin (ÖVP) im Ruhestand. Kubiena studierte nach der Matura Medizin und promovierte 1963 zur Doktorin. Sie eröffnete 1972 eine Praxis für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten und stieg 1976 zum ersten weiblichen Polizeiarzt auf.
Zwischen dem 13. November 1978 und dem 27. Mai 1983 gehörte Kubiena der Landesregierung Gratz III als Stadträtin ohne Portfolio an. (Quelle Wikipedia).
Prof. Dr. Mag. Gertrude Kubiena, Fachärztin für HNO, langjährige Präsidentin der MedChin (Medizinische Gesellschaft für chinesische Gesundheitspflege) und Sinologin beschäftigt sich seit 1972 mit TCM.

Kundenbewertungen für "Bi-Syndrome - Rheumatische Beschwerden (online video)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.