von: Frühauf, H.

Entwicklung der Shen-Behandlung in der Arzneimitteltherapie


Entwicklung der Shen-Behandlung in der Arzneimitteltherapie

2017, Online-Video, über 5 Std.

49,00 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos
Zum Video

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Entwicklung der Shen-Behandlung in der Arzneimitteltherapie von Frühauf, H.

Dieses Online-Video vom TCM-Kongress 2017 in Rothenburg mit Heiner Frühauf über die Shen-Behandlung beginnt mit einer grundlegenden Einleitung der Beziehung von Körper und Geist in der klassischen chinesischen Medizin.
Anschließend werden typische pathologische Mechanismen besprochen, welche die subtile Einheit von Körper und Geist aus dem Gleichgewicht bringen können. Im weiteren werden konkrete phytotherapeutische Strategien vorgestellt, die im Kontext einer modernen TCM-Praxis generell von Nutzen sind.
Krankheitsbilder und Fallbeispiele im Umfeld von Trauma, Angstzuständen, Schlafstörungen, Verhaltensstörungen, Autismus, Schizophrenie sowie Entzündungen des Nervensystems (Borreliose, FSME, etc.) und neurodegenerative Erkrankungen (Demenz, Alzheimer) werden angesprochen werden.
Der Vortrag bietet eine Vertiefung der Einsicht in die Geschichte der chinesischen Phytotherapie, eine eingehende Analyse der physiologischen Mechanismen, welche aus der Sicht der klassischen chinesischen Medizin an geistigen, emotionalen und spirituellen Prozessen beteiligt sind und eine Vorstellung von konkreten phytotherapeutischen Strategien zur Behandlung von verschiedenen geistigen und emotionalen Störungen.
Heiner Frühauf studierte Sinologie, Philosophie und Vergleichende Literaturwissenschaft in Tübingen, Shanghai, Hamburg, Chicago, und Tokyo. 1990 Promotion am Department of East Asian Languages and Civilizations der University of Chicago. Seit Abschluss eines zweijährigen Forschungsaufenthalts an der Chengdu Universität für Traditionelle Chinesische Medizin regelmäßige Veröffentlichungen im Bereich der chinesischen Medizin. Seit 1992 Founding Professor des Magisterprogramms für Klassische Chinesische Medizin am National College of Natural Medicine in Portland, Oregon (USA). Im klinischen Bereich Spezialist für die Behandlung von lebensbedrohlichen und chronischen Krankheiten mit chinesischer Phytotherapie.
 
Frühauf, H.

Heiner Frühauf
studierte Sinologie, Philosophie und Vergleichende Literaturwissenschaft in Tübingen, Shanghai, Hamburg, Chicago, und Tokyo. 1990 Promotion am Department of East Asian Languages and Civilizations der University of Chicago. Seit Abschluss eines zweijährigen Forschungsaufenthalts an der Chengdu Universität für Traditionelle Chinesische Medizin regelmässige Veröffentlichungen im Bereich der chinesischen Medizin. Seit 1992 Professor und Direktor des Magisterprogramms für Klassische Chinesische Medizin am National College of Natural Medicine in Portland, Oregon (USA). Im klinischen Bereich Spezialist für die Behandlung von lebensbedrohlichen und chronischen Krankheiten mit chinesischer Phytotherapie. Gründer der Weiterbildungsorganisation für klassische chinesische Medizin.

Kundenbewertungen für "Entwicklung der Shen-Behandlung in der Arzneimitteltherapie"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.