von: Kalbantner-Wernicke, K./ Wernicke, Th.

Samurai-Shiatsu - Bewegungsübungen und Spiele


Samurai-Shiatsu - Bewegungsübungen und Spiele

2014, 40 Seiten

14,95 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Samurai-Shiatsu - Bewegungsübungen und Spiele von Kalbantner-Wernicke, K./ Wernicke, Th.

Samurai-Shiatsu - Bewegungsübungen und Spiele begleitet Kooko, Hanako und ihre Freunde Yutaka, Hiroki und Momoko, sie alle leben im alten Japan und sind Schüler einer Schule für Samurai. Dort lernen sie, dass ein Samurai stark wird durch gute Ernährung, genügend Schlaf, durch Entspannungs- und Konzentrationsübungen und vor allem durch viel Bewegung.

Das Buch erläutert, dass für die Ernährung die Eltern sorgen und der Schlaf manchmal auf der Strecke bleibt. Für die Bewegung haben die fünf Freunde zahlreiche Übungen und Spiele zusammengestellt, die stark machen und darüber hinaus auch Spaß bereiten. Dieses Buch stellt ihre Lieblingsspiele und Lieblingsübungen vor und so ganz nebenbei lernt man auch noch viel über Land und Leute in Japan.

Bewegungsspiele und Übungen ist ein neues Buch aus der Reihe Samurai-Programm, welches für Entspannung und Konzentrationsfähigkeit sorgt. Samurai-Shiatsu – Fit für die Schule, welches es schon seit einigen Jahren gibt und das sich bei vielen Kindern bewährt hat ist die ideale Ergänzung zu diesem Buch, sie können aber auch völlig unabhängig voneinander angewendet werden.

 
Kalbantner-Wernicke, K.

Karin Kalbantner-Wernicke
ist Physiotherapeutin und unterrichtet seit über 30 Jahren Shiatsu. Sie gründete die Academie zur Entwicklung des Kindes (aceki e.V.), das wegbereitende Institut für Baby-Shiatsu in Deutschland.

Wernicke, Th.

Thomas Wernicke
ist Facharzt für Allgemeinmedizin mit Zusatzausbildung in Naturheilverfahren, klassischer Homöopathie, Chirotherapie, Akupunktur, Psychosomatik und Manuelle Säuglings- und Kinderbehandlung. Mitglied in der Ärztegesellschaft für Manuelle Kinderbehandlung und Atlastherapie (ÄMKA) e.V., der Japanischen Wissenschaftlichen Gesellschaft für Kinderakupunktur in Japan (Nihon Shoni Hari Gakkai) sowie Ausbildungsleiter für Shonishin in Europa. Gründungsmitglied und Vorstand Internationale Gesellschaft für Traditionelle Japanische Medizin (IGTJM) e.V. Mehrjährige Forschungstätigkeit in den 70er und 80er Jahren in Peru und auf den Philippinen. Dozententätigkeit im In- und Ausland, zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen sowie Buchautor.

Kundenbewertungen für "Samurai-Shiatsu - Bewegungsübungen und Spiele"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.