von: Guray, J.-Y./Bosch, E. v.d.

Praxis der Pferdeakupunktur


Praxis der Pferdeakupunktur

2. Aufl. 2012, 160 Seiten

119,99 € *
 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Praxis der Pferdeakupunktur von Guray, J.-Y./Bosch, E. v.d.

Der Akupunktur-Atlas von Jean-Yves Guray und Emiel van den Bosch für Stall und Koppel.
Wetterfeste Punkte- und Meridiantafeln plus Begleitbuch - die perfekte Kombination, um die Pferdeakupunktur zu erlernen und direkt vor Ort anzuwenden!
Guray und van den Bosch sind erfolgreiche Pioniere der europäischen Pferdeakupunktur.
In diesem Werk vermitteln sie ihr geballtes Wissen:
  • Die wichtigsten Akupunkturpunkte sind inklusive Indikationen aufgeführt.
  • Mithilfe der bis ins Detail ausgefeilten herausnehmbaren Farbtafeln kann der Text nachvollzogen und die
  • Anwendung am Pferd sicher angegangen werden.
  • Zahlreiche Extrahilfen wie die Auflistung der chinesischen Meridianbezeichnungen und eine Tafel mit den Shu-Punkten komplettieren dieses Werk.
  • Die TCVM-Punkte basieren auf 4000-jähriger Erfahrung - profitieren auch Sie davon!
    Empfohlen von der Internationalen Vereinigung der Veterinärakupunkteure (IVAS).
     
    Guray, J.-Y.

    Dr. med. vet. Jean-Yves Guray, Jahrgang 1961,
    Aus dem Lebenslauf: 1979 Aufnahme des Studiums der Veterinärmedizin an der Universität von Lüttich; 1985 Erfolgreicher Abschluss und Approbation. Seit 1985 selbstständig mit eigener Pferdepraxis in Lüttich. Studium der Biotherapie laut Dr. Reckeweg. Außerdem: 1991 Akupunkturstudium bei IVAS (International Veterinary Acupuncture Society). Im Jahr 1993 Umzug nach Deutschland und seitdem selbstständige Praxis für Akupunktur und Osteopathie. 1996 Gasthörer an der Universität für Tiermedizin und Landwirtschaft in Peking, ab 1997 Referent für TCVM (Traditional Chinese Veterinary Medicine) bei IVAS Kongressen. 1996 Begleitender Tierarzt der holländischen Dressurmannschaft bei den olympischen Spielen in Atlanta.
    Seit 1998 eigene Praxis in Kalkar. 2000 Mitglied des deutschen Tierärzteteams für die olympischen Spiele in Sydney, selbstständige Organisation von Seminaren zur Ausbildung im Bereich TCVM. 2009 Hospitation bei Dr. Richard Tan in San Diego.

    Bosch, E. v.d.

    Dr. Emiel van den Bosch
    niederländischer Tierarzt mit Gemeinschaftspraxis in Ramsel.

    Kundenbewertungen für "Praxis der Pferdeakupunktur"
     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bewertung schreiben
     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.