von: Magel, H.

Lebenspflege im Alltag umsetzen (Audio-CDs)


Lebenspflege im Alltag umsetzen (Audio-CDs)

2010, 3 Audio-CDs, 180 min.

21,00 € *
 

ca. 1 - 3 Tage

 
Weitere Infos

Haben Sie noch Fragen? Unsere Service- und Bestellhotline steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: Tel.: +49 (0)89 7499-156

 
 
 

Lebenspflege im Alltag umsetzen (Audio-CDs) von Magel, H.

Lebenspflege im Alltag umsetzen (Audio-CDs) von Magel, H.

Sein Leben nähren heißt, das Potential (jing), das sich im Prozess, in der Dynamik und Bewegung ständig neu belebt, ständig zu erneuern und zu transformieren. Es geht darum, sich wandlungsfähig zu erhalten. Zu den geeigneten Methoden zählen
der sorgsame Umgang mit dem eigenen Körper,
das verantwortungsvolle Haushalten mit der Energie,
das Streben nach emotionaler Ausgeglichenheit,
die Anpassung an den Rhythmus von Tag und Nacht und an die Jahrszeiten,
die Anwendung von Techniken und Rezepturen zur Gesunderhaltung,
die künstlerisch-musische Betätigung (Dichtung, Musik, Tanz, Malerei, Kalligraphie).
Wie lässt sich dies im modernen Alltag umsetzen?
Angesagt ist »heitere Gelassenheit«, fern von fundamentalischer Grämlichkeit oder ehrgeiziger Verbissenheit. Es gilt, dass jeder eine zustimmungsfähige Übereinstimmung findet zwischen indvidueller Selbständigkeit und äußeren (und inneren) Widerständen. Nur wer die Vielfalt und Widersprüchlichkeit des Selbst anerkannt, kann sich offen halten für das, »was sich ergibt«. Der Weg der wandlungsfähigen Erhaltung (Dao) liegt immer zwischen den Extremen in der Mitte, ohne sich an irgendeine Position festzuklammern.

Vortrag TCM-Kongress Rothenburg 2010
3 Audio-CDs, 180 min., deut.

 
Magel, H.

Helmut Magel, Jahrgang 1946,
gelernter Verlagsbuchhändler, Studium für Visuelle Kommunikation in Wuppertal , Lehramt-Studium an der Pädagogischen Hochschule.
Langjährige Arbeit als Bibliothekar und Grafiker in einer Akademie für musische Bildung, nebenbei Kurse in Aquarellmalen und Gestaltung. Seit 1976 mit der Sozialarbeiterin und Familientherapeutin Uta Magel verheiratet.

Eigebeschreibung: Über die aktive Auseinandersetzung mit mir und meinem Körper lernte ich Anfang der achtziger Jahre Taijiquan kennen, lernte die ganze Form und kam mit Chinesischer Medizin in Berührung. Da ich gerne koche, interessierte mich zunächst besonders die Ernährungslehre und darüber hinaus die Kräuterheilkunde. Schließlich entschloss ich mich, die ganze TCM zu lernen und zugleich den Heilpraktiker-Beruf anzustreben. In der Zeit kam ich mit chinesischer Kalligrafie in Berührung, die mit meiner Mal- und Zeichenleidenschaft zusammentraf. Schließlich eröffnete ich 1990 meine eigene Praxis für Chinesische Medizin als Heilpraktiker in Wuppertal-Barmen. Seitdem besuchte ich viele TCM-Fortbildungen, z.B. bei Barbara Kirschbaum, Francois Ramakers, Peter Firebrace, Jeremy Ross, die mich und meine Praxis stark beeinflusst haben. Seit über 10 Jahren schreibe ich regelmäßig Artikel zu Themen der Chinesischen Medizin in Fachzeitschriften und unterrichte an verschiedenen Schulen.

Kundenbewertungen für "Lebenspflege im Alltag umsetzen (Audio-CDs)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.