Naturmed Nlog - Therapeuten Fachbuchblog

Januar, 2023

17JanDen ganzen Tag14FebOnline-Kurs: Leicht atmen - Die Behandlung von Asthma mit chinesischer Arzneimitteltherapie(Den ganzen Tag) Schwerpunkt:Ärzte,Heilpraktiker,Therapeuten

Veranstaltungsdetails

Im späten zwanzigsten Jahrhundert hat die Häufigkeit von Asthma dramatisch zugenommen. Asthma ist eine der häufigsten chronischen Krankheiten, von der weltweit etwa 235 Millionen Menschen betroffen sind. Asthma kann bei Menschen aller Altersgruppen auftreten und ist die häufigste chronische Erkrankung im Kindesalter.

Nach den Erkenntnissen der modernen medizinischen Forschung ist die Mehrheit (d. h. > 50 %) der Asthmaerkrankungen bei Erwachsenen und Kindern NICHT unter Kontrolle! Schlecht kontrolliertes Asthma führt zu einer Zunahme der Asthmasymptome am Tag und in der Nacht, zu Fehlzeiten (z. B. in der Schule oder bei sozialen Verpflichtungen), zu Exazerbationen (d. h. häufigeren akuten Anfällen), zu einem erhöhten Bedarf an Notfallmedikamenten und zu einer geringeren Toleranz für körperliche Aktivitäten. Schlecht kontrolliertes Asthma ist eine Belastung für die Asthmapatient:innen und ihre Familien sowie für die Gesundheitssysteme, da diese Patientinnen und Patienten mit größerer Wahrscheinlichkeit eine dringende Behandlung und einen Krankenhausaufenthalt benötigen. Letztendlich kann unsachgemäß behandeltes Asthma zu einem lebenslangen Asthma führen.

Die chinesische Kräutermedizin ist die wichtigste Methode der Traditionelle Chinesischen Medizin zur Behandlung von Asthma und hat eine lange und erfolgreiche Geschichte. Der empirische Erfolg dieser Ansätze wird auch durch moderne Forschung und die klinische Erfahrung von Robert Helmer gestützt. In diesem Kurs wird untersucht, wie man Patientinnen und Patienten in Verbindung mit und/oder als Alternative zu den aktuellen Asthmamedikamenten diagnostizieren und behandeln kann.

Was Sie lernen werden

  • Was ist Asthma? einschließlich Anamnese und wichtige Punkte
  • Ätiologie von Asthma
  • Auslöser von Asthma
  • die Hauptsymptome von Asthma
  • wie wird Asthma diagnostiziert?
  • Arten von Asthma
  • Schweregrade
  • Asthma-Medikamente (einschließlich Nebenwirkungen)

Die Behandlung von Asthma mit Chinesischer Medizin

  • Diskussion wichtiger TCM-Theorien zur wirksamen Behandlung von Asthma
  • Materia Medica zur Behandlung von Asthma (einschließlich der pharmakologischen Wirkungen)
  • Häufig verwendete chinesische Formeln bei der Behandlung von Asthma auf der Grundlage der Musterunterscheidung
  • TCM-Forschungsbericht, der verschiedene Ansätze zur Behandlung von Asthma mit chinesischer Arzneimitteltherapie aufzeigt

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Chinesischen Arzneimitteltherapie.

Teilnahmebestätigung

Alle Teilnehmer:innen erhalten eine Teilnahmebestätigung der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (AGTCM).

Organisation und Kosten

Veranstalter
Ausbildungszentrum Mitte
Frankfurter Str. 59
63067 Offenbach, im Hof Eingang rechts, 3. Stock
Tel: 069 / 82 36 14 17, Fax: 069 / 82 36 17 49

Termine
Dienstag 17.01.23
Dienstag 24.01.23
Dienstag 31.01.23
Dienstag 07.02.23
Dienstag 14.02.23

Kurszeiten
jeweils von 18.00 – 21.00 Uhr

Teilnehmer:innen: min. 10

Creditstunden: 19

Buchen Sie jetzt hier!

Mehr...

X