Bulbus Fritillariae

ChuanbeimuWirkung von Bulbus Fritillariae:

  • Klärt Hitze und transformiert Schleim
  • Klärt Hitze und zerteilt Knoten

Indikation von Bulbus Fritillariae:

  • Husten mit festsitzendem Schleim, der schwer expektorierbar ist, zähes, gelbliches Sputum, blutig tingierter Auswurf, Appetitverlust, Luftnot und Engegefühl im Thorax als Ausdruck eines blockierten Qi-Flusses
  • Schleim-Hitze-Prozesse, die zu Knoten- und Klumpenbildung geführt haben, Abszesse im Lungen- oder Brustbereich, Schwellungen, Wunden

Dosierung von Bulbus Fritillariae:

  • 3-9 g

Kontraindikation:

  • Husten und Auswurf durch Kälte-Nässe mit Schleim