David Anzaldua

David Anzaldua, M.D., ABFP, ABAARM, erhielt 1979 seinen medizinischen Abschluss an der University of Illinois und absolvierte 1982 einen Aufenthalt in Familienmedizin. Er ist Facharzt für Familienmedizin und hat in jüngster Zeit die Facharztprüfung für die neueste Fachrichtung der modernen Medizin, Anti-Aging und Regenerativen Medizin erhalten. Nach seiner ersten Brettzertifizierung studierte er viele Jahre lang Sportmedizin und Analytische Psychologie und ist zertifizierter Psychoanalytiker. Dr. Anzaldua hat die meiste Zeit seiner medizinischen Laufbahn integrative Medizin praktiziert und versucht, wissenschaftlich nachweisbare alternative Methoden mit konventionellen Methoden zu kombinieren. Er war Lehrer/Dozent am University of Illinois College of Medicine, Stanford University College of Medicine, und lehrte später Biomedizin an der Five Branches University sowie an der AIMC-Berkeley. Obwohl er nicht in der TCM lizenziert ist, hatte er das Privileg, unter der Leitung von zwei Meistern der TCM, Douglas Wang und Frank He, zu studieren. Dr. Anzalduas Leidenschaft für die Integration bestimmter Merkmale der TCM und der modernen wissenschaftlichen Medizin ist seinen Kollegen bekannt. Aufgrund seiner umfangreichen klinischen Lehrerfahrung konnte er diese Leidenschaft mit vielen Praktizierenden teilen, indem er sowohl national als auch international referierte. Er gab einen der ersten Dozenten für Sportmedizin an einer American Academy of Family Medicine National Convention und war Gastdozent am International Traditional Chinese Medicine Seminar 2004 in Hangzhou, China.

Artikel von David Anzaldua