R. Oettmeier

Dr. med. Ralf Oettmeier, Jahrgang 1961, Medizinstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; 1988 Verteidigung der Promotion zum Dr. med. im Fachbereich Osteologie; 1988 – 1992 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie in Eisenberg; zwischen 1985 und 1992 vielfache, auch internationale wissenschaftliche Aktivitäten im Bereich Osteologie und Rheumatologie; seit 1993 niedergelassen in eigener Praxis in Greiz mit den Behandlungsschwerpunkten Reflextherapie (Chirotherapie, Akupunktur, Neuraltherapie) und ärztliche Homöopathie; seit 1996 Anerkennung als schmerztherapeutisch arbeitender Arzt und Mitbegründer des Schmerztherapeutischen Kolloquium e.V. Greiz/Vogtland; 1998 Anerkennung der Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren und spezielle Schmerztherapie; seit 1998 Ausbildungsleiter an der ProLeben Akademie für ganzheitliche Medizin, Seminare Greiz; Mitgründer des Institutes für innovative Medizin, Forschung und Kommunikation; Leitender Chefarzt der Klinik und Praxis ProLeben, Fachbehandlungszentrum für Biologische Tumorabwehr, Ernährungstherapie, Naturheilverfahren, spezielle Schmerztherapie und Homöopathie in Greiz; 2001 Mitbegründer des ProLeben-Medizin Verbundes für Biologische Medizin.

Artikel von R. Oettmeier