G. Senf

Akupunktur und verwandte Techniken 2 Bände

20 Dämonen- oder Gui-Punkte zur Akupunktur

  • ISBN: 9783000497087
  • 2015, 1380 Seiten

134,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Diese Monographie gibt einen umfassenden Überblick über 20 ausgewählte Dämonen- oder Gui-Punkte der TCM, bestehend aus zwei Bänden.
Band 1 Allgemeiner Teil:
enthält Angaben zur Terminologie, Lokalisation, Charakteristik und Applikation der Dämonenpunkte sowie die Indikationen für die Akupunktur, Akupressur und Moxibustion. Bei den Indikationen wird zwischen bekannten und wichtigen Indikationen der Westlichen Medizin (WM) sowie bekannten und wichtigen Indikationen und Effekten der TCM unterscheiden. Traditionell für wichtig gehaltene Indikationen und Effekte sind bei jedem Dämonenpunkt gesondert aufgeführt. Breiten Raum nimmt die Auflistung von Indikationen und Effekte der TCM zum Einsatz von Dämonenpunkten ein. Bei den Indikationen und Effekten wird innerhalb jeder Applikationsform zwischen bekannten und wichtigen Punkten insgesamt, bekannten und wichtigen Dämonenpunkten und bekannten und wichtigen Nicht-Dämonenpunkten unterschieden. Insgesamt werden 205 Indikationen und Effekte der TCM zur Nutzung von Dämonenpunkten vorgestellt. Zum Abschluß des ersten Bandes werden 50 wichtige Muster und Disharmoniemuster der TCM, nach einem einheitlichen System geordnet, aufgeführt.
Band 2 Indikationen der Westlichen Medizin:
befaßt sich mit Indikationen der Westlichen Medizin zum Einsatz von Dämonenpunkten. Auch hier wird bei den Indikationen innerhalb der Applikationsform zwischen bekannten und wichtigen Punkten insgesamt, bekannten und wichtigen Dämonenpunkten und bekannten und wichtigen Nicht-Dämonenpunkten unterschieden. Die Zusammenstellung enthält 881 für den Einsatz von Dämonenpunkten geeignete Indikationen der WM.
Bd. 2 ist problemlos auch für Anwender nutzbar, die nicht primär an der Problematik Dämonenpunkte interessiert sind, sondern ganz normal mit Hilfe der Akupunktur, Akupressur und Moxibustion Erkrankungen auf traditionell chinesische Art therapieren möchten.
Die Monographie empfiehlt sich für Ärzte, Therapeuten und qualifizierte Laien. Voraussetzung für die therapeutische Nutzung sind weiterführende medizinische Kenntnisse und eine qualifizierte medizinische Diagnose aus der westlichen oder der traditionellen Medizin.

Autor

G. Senf

G. Senf

Günter Senf wurde in der heutigen Lutherstadt Wittenberg geboren und studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Landwirtschaftswissenschaften. Diesem Studium schloß sich eine langjährige wissenschaftliche Tätigkeit auf dem Gebiet der Genetik und Züchtungsforschung in Quedlinburg an. Daraus sind zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen, Forschungsberichte und die Promotionen zum Dr. agr. und zum Dr. sc.…

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Akupunktur und verwandte Techniken 2 Bände“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.