S.-D. Müller | Christiane Weißenberger

Das große Gicht-Kochbuch

Über 120 Rezepte für die ganze Familie mit Nährwert- und Harnsäure

  • Verlag: Riva Verlag
  • ISBN: 9783869103365
  • 3. Aufl. 2018, 200 Seiten

26,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 86910336 Kategorien: , ,

Beschreibung

Mehr als 120 Rezepte für die ganze Familie inklusive den Nährwert- und Harnsäureangaben.
Die wichtigsten Ernährungsgrundsätze bei Gicht.
Ein erhöhter Harnsäurespiegel ist der Grund für Gichtsymptome wie schmerzhafte Entzündungen in Füßen und Fingern.
Aber diese Ursache lässt sich bekämpfen – nicht nur mit Medikamenten, sondern auch durch eine angemesse ne Ernährung.
Und diese ist mit Genuss absolut vereinbar!
Das belegen die über 120 abwechslungsreichen Rezepte in diesem Kochbuch.
Es macht den Betroffenen und ihren Familien eine purinarme Kost im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft.

Auf den Punkt gebracht:

  • Medizinisch fundierte und verständlich aufbereitete Informationen.
  • Über 120 Rezepte für die ganze Familie.
  • Nährwert- und Harnsäureangaben.
  • Alle Rezepte leicht nachzukochen, ohne Spezialprodukte.
  • Auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.
  • Mit über 150 einladenden großformatigen Farbfotos.

Rezension:
Mit über 120 abwechslungsreichen Rezepten machen Sven-David Müller und
Christiane Weißenberger eine purinarme Kost im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft.
— F.A.Z.

Autor

S.-D. Müller

S.-D. Müller

Sven-David Müller ist seit 1989 in der Diät- und Ernährungsberatung tätig und leitet heute das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) in Berlin. Durch seine Bücher, Vorträge und Seminare sowie Auftritte in den Medien ist Sven-David Müller als Diät- und Ernährungsexperte im deutschsprachigen Raum bekannt.

Christiane Weißenberger

Christiane Weißenberger

Christiane Weißenberger arbeitet als Diät- und Diabetesassistentin in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis in Würzburg. Zusammen mit Sven-David Müller hat die Rezept-Expertin bereits zahlreiche Ernährungsratgeber veröffentlicht.