C. Hagena

Grundlagen der Terlusollogie

Praktische Anwendung eines bipolaren Konstitutionsmodells

  • ISBN:
  • 5. Aufl. 2019, 176 Seiten

49,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 132431942 Kategorien: , ,

Beschreibung

Solar oder lunar. Terlusollogie ist die Lehre der gegensätzlichen Einflüsse von Sonne und Mond auf den Menschen zur seiner Geburtsstunde. Die zur Geburt dominante Energie bestimmt den Atemtyp. Atmung, Körperhaltung, Motorik, Stoffwechsel und Ernährung richten sich nach dem jeweiligen Atemtyp aus. Disharmonien und Krankheiten lassen sich auf nicht typgerechtes Verhalten zurückführen.

Dieses Buch stellt die Grundlagen der Atem-Körper-Therapie umfassend dar. Anschaulich wird erklärt, wie Sie den Atemtyp berechnen und typgerechte Verhaltensweisen ableiten. Viele anschauliche Fallbeispiele sowie Atem- und Körperübungen erleichtern Ihnen die Umsetzung der Methode. Terlusollogie lässt sich ideal mit anderen naturheilkundlichen Ansätzen kombinieren.

NEU in der 5. Auflage: Die Auswirkung von Störungen auf die Systeme des lunaren und solaren Typs befasst.

Autor

C. Hagena

C. Hagena

Christian Hagena ist Arzt, erfolgreicher Fachbuchautor und Leiter der Terlusollogie Akademie und Wissenschaft KG in Mannheim.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Grundlagen der Terlusollogie”