R. Schneider

Heilpraktiker für Psychotherapie – Schriftliche Prüfung

400 Prüfungsfragen, Überblicksgrafiken, Lerntipps

  • ISBN: 9783437583766
  • 2. Aufl. 2018, 182 Seiten

31,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Sicher in die schriftliche Prüfung! Der Autor hat alle bisherigen Prüfungsfragen bis März 2017 nach Häufigkeit und aktuellen Tendenzen ausgewertet. Auf dieser Basis hat er typische Fragen neu formuliert – Fragen, wie sie auch in der Prüfung vorkommen könnten. Alle prüfungsrelevanten Themengebiete sind nach ICD-10 gegliedert. Einprägsame Überblicksgrafiken zu den einzelnen Störungsbildern. Wichtige Hinweise zum Unterscheiden ähnlicher Störungsbilder und zum Vermeiden von häufigen Fehlern. Differenzialdiagnostische Überlegungen anhand von anschaulichen Kurzfällen. Tabellarische Zusammenfassungen von Einzelaussagen aus zahlreichen zurückliegenden Prüfungen in Form eines Richtig-/Falsch-Tests. Zusätzliche Tipps zum Lernen und Abrufen des Gelernten – mit Lösungsstrategien für schwierige Lösungsfragen.
Die neue Auflage mit notwendigen Anpassungen/Ergänzungen an die Prüfungen von März 2014 bis März 2017 sowie mit Erweiterung des Kapitels Seltene Prüfungsfragen. Der Käufer des Buches hat einen zeitlich begrenzten kostenfreien Zugang zur Online-Version des Titels auf Elsevier-Medizinwelten.
Die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen
  • Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen
  • Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten.

Inhaltsverzeichnis:
1 Tipps und Tricks für die Prüfung
2 Psychopathologischer Befund und Diagnostik
3 Organische psychische Störungen (F0)
4 Störungen durch psychotrope Substanzen (F1)
5 Schizophrenie und schizophrener Formenkreis (F2)
6 Affektive Störungen (F3)
7 Psychogene Störungen (F4)
8 Essstörungen (F50)
9 Persönlichkeitsstörungen (F60)
10 Psychische Störungen mit Beginn im Kindheits- und Jugendalter (F7-F9)
11 Psychotherapie
12 Suizidalität
13 Rechtsvorschriften
14 Seltene Prüfungsfragen.

Autor

R. Schneider

R. Schneider

Rudolf Schneider ist erster Vorsitzender des Forums Gilching e.V., Pädagogikstudium mit Schwerpunkt Anglistik und Romanistik, Heilpraktiker für Psychotherapie, diverse Ausbildungen in psychotherapeutischen Verfahren, u.a. Gesprächspsychotherapie, katathymes Bilderleben und EMDR. Organisation und Leitung der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, in Bild- und Gestalttherapie sowie zum ganzheitlichen EMDR-/Traumatherapeut.