W. Castrian

Praxis der Psycho-Physiognomik

Das Arbeitsbuch zur Antlitzdiagnostik mit Fallbeispielen.

  • ISBN: 9783830471851
  • 2006, 112 Seiten

34,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 83047185 Kategorien: , ,

Beschreibung

Ein offenes Wesen, aber schmale Lippen und Schatten unter den Augen? Wie deutet man dies physiognomisch?
Dieses Buch zur individuellen Analyse des Gegenüber liefert Ihnen die Antworten. Es schlägt eine Brücke zwischen der Theorie und Praxis der Psycho-Physiognomik und hilft Ihnen, vom Schema der Ausdrucksformen zu einer sehr individuellen Analyse zu kommen. Übungsfragen, Kopiervorlagen und Differenzialanalysen einzelner Formelemente helfen Ihnen ebenso wie 20 zentrale Fallbeispiele, die das Erlernen der Antlitzanalyse wesentlich unterstützen. Die Verknüpfung der einzelnen Analysedetails führt dabei von der Theorie unmittelbar in die Praxis. Hinweise zur Lebensführung, Entspannung oder Berufswahl setzen zusätzlich individuelle Akzente.
Die ideale Ergänzung zum Lehrbuch der Psycho-Physiognomik.

Autor

W. Castrian

W. Castrian

Wilma Castrian, Jahrgang 1932, beschäftigt sich bereits seit ihrer Jugend mit Psycho-Physiognomik nach Carl Huter. Die Lehre der Psycho-Physiognomik ist bei ihr zudem durchsetzt von vielen Einsichten und Denkanstößen der Philosophie und Erkenntnisforschung. Sie beleuchtet in umfassender Weise auch Grundfragen unseres Seins. Sie sagt von sich selbst: Stets, in allen…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Praxis der Psycho-Physiognomik”