D. Butler | L. G. Moseley

Schmerzen verstehen

Übersetzung von Martina Egan-Moog

  • ISBN: 9783662486573
  • 3. Aufl. 2016, 134 Seiten

49,99 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Schmerzen sind etwas sehr Reales und in vielen Fällen eine unberechenbare, schwer therapierbare Symptomatik.
Allerdings gibt es inzwischen wissenschaftliche Belege dafür, dass Patienten selbst ihre Schmerzerfahrungen durch mehr Wissen über die dahinter stehenden neurobiologischen und -psychologischen Prozesse beeinflussen können.
Schmerzen verstehen von David Butler und Dr. Lorimer Moseley setzt hier an:
Es vermittelt Ihnen die nötigen wissenschaftlichen Kenntnisse über die Entstehung und Verarbeitung von akutem und chronischem Schmerz.
Es leitet Patienten an, Schmerzen als weniger bedrohlich wahrzunehmen und sie in einem eigenverantwortlichen Schmerzmanagement mit therapeutischer Begleitung oder selbständig -zu lindern oder sogar zu überwinden.
Schmerzen verstehen ist ein leicht verständliches Buch und eröffnet Ihnen auf faszinierende Weise den Zugang zu diesem komplexen Thema:
durch die Übersetzung von wissenschaftlichem Fachjargon, spannende Geschichten und bilderreiche Vergleiche zur Verdeutlichung manchmal eher trockener Fakten und durch phantasievolle Zeichnungen von Sunyata.

Über die Übersetzerin:
Martina Egan Moog, MSc, Post Grad Dip PT,
Seit ihrer Physiotherapieausbildung in Deutschland und ihrem Studium in Australien gilt Martinas berufliches Interesse der Integration der Schmerzwissenschaften in die Aus- und Weiterbildung von Therapeuten zur Verbesserung der Behandlung von Schmerzpatienten.
Seit 2000 ist sie als Dozentin für Schmerzphysiologie und Schmerzmanagement in vielen Weiterbildungsinstituten in Europa und Australien tätig. Seit 2003 gehört sie zum Team der NOI und engagiert sich in gleichnamigen Fortbildungen, um die praktische Umsetzung der Buchinhalte medizinischen Berufsgruppen näher zu bringen.

 

Autor

D. Butler

D. Butler

David Butler, M. App. Sc. EdD ist ein international freiberuflich tätiger Lehrer, Leiter des NOI (Neuro Orthopaedic Institute, Adelaide) und Dozent an der University of South Australia. Sein berufliches Interesse galt in den letzten Jahren der Integration von Erkenntnissen der Schmerzforschung in die Aus- und Weiterbildungsinhalte von Physiotherapeuten. Er ist…

L. G. Moseley

L. G. Moseley

Dr. Lorimer Moseley, PhD, FACP ist Dozent für Schmerzwissenschaften und klinischer Forscher an der University of Sydney und dem Prince of Wales Medical Research Institute. Schwerpunkt: Verständnis der Rolle des Gehirns und der Wahrnehmung bei chronischen Schmerzen. 2007 wurde er als Nuffield Fellow an die Oxford University berufen. Im selben…