Ulrike Gonder | Anette Schmittendorf

Schwangerschaftsdiabetes vermeiden

Low Carb und LOGI für ein gesundes Baby

  • ISBN: 9783958140967
  • 2020, 140 Seiten

16,90 

Lieferzeit: Termin unbestimmt, vss. 2020, Bestellung wird vorgemerkt

Beschreibung

Endlich: Hilfe für alle Schwangeren!
Test – Beratung – Verunsicherung: Jede Schwangere ist heute mit Gestationsdiabetes konfrontiert.
Mittlerweile werden alle Schwangeren routinemäßig getestet.
Zehntausende werdende Mütter sind jedes Jahr direkt betroffen – oder deutlich erhöhtem Risiko ausgesetzt.
Da heißt es, den Überblick behalten und nicht verunsichern lassen!
Die richtige Ernährung allein kann hier schon Wunder wirken.
Doch so oft sind Frauenärzte und Hebammen mit fundierten Ernährungsempfehlungen überfordert.
Wieviel wovon und was genau brauchen eine Schwangere und ihr Ungeborenes wirklich?
Was heißt gesund essen in der Schwangerschaft überhaupt?
Ist Erdbeerjoghurt wirklich besser als Schokolade?
Welche Gewichtszunahme ist gut?
Wie notwendig ist die Substitution von Folsäure, Eisen, Jod und Calcium?
Dieser Ratgeber bietet wertvolle Tipps und Richtlinien, um drohender Schwangerschaftdiabetes entgegenzutreten.
Nicht umsonst blickt die Low-Carb-/LOGI-Ernährung auf über fünfzehn Jahre wissenschaftlichen Background in der Diabetesforschung zurück.
Die LOGI-Ernährung ist eine Ernährungsweise zur Prävention und Therapie von Übergewicht, Metabolischem Syndrom und Typ-2-Diabetes.
Diese Methode stellt ein alternatives, aber wissenschaftlich abgesichertes Ernährungskonzept dar.
LOGI bedeutet eine Umstellung auf eine zucker- und stärkereduzierte Kost und
ist nicht kurzfristige Diät angelegt, sondern als lebenslange Ernährungsweise konzipiert.
Mit 60 Rezepten für Mutter und auch Baby.

 

Autor

Ulrike Gonder

Ulrike Gonder

Ulrike Gonder, Jahrgang 1961, ist Diplom-Oecotrophologin (Ernährungswissenschaftlerin) und seit 1994 freie Wissenschaftsjournalistin, Buchautorin, Referentin (Ärzte, Apotheker, Verbraucher) und Dozentin (Altenpflege, Zahnarzthelferinnen, Flugbegleiter) sowie als Interviewpartnerin für Radio- und Fernsehredaktionen.

Anette Schmittendorf

Anette Schmittendorf

Anette Schmittendorf, Jahrgang 1974, ist Erzieherin, Hebamme und Heilpraktikerin. In ihrer Praxis arbeitet sie täglich mit Schwangeren, Müttern und Kindern.
Dabei vermittelt sie Wissen und Motivation, um Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen. Auf der Grundlage umfassender Ausbildungen in chinesischer Medizin und Phytotherapie hat sie erkannt, dass ein wesentlicher Schlüssel dazu in der optimalen Ernährung liegt. Nach dem LOGI-Prinzip ernährt sie sich selbst seit vielen Jahren.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Schwangerschaftsdiabetes vermeiden”