J. Hochschild

Strukturen und Funktionen begreifen Teil 2

Funktionelle Anatomie, Therapierelevante Details

  • ISBN: 9783131123749
  • 4. Aufl. 2020, 752 Seiten

69,99 

Lieferzeit: Erscheint laut Verlag/Lieferant am 15.03.2020.

Art.-Nr.: 13112374 Kategorie:

Beschreibung

Der zweite Teil von Strukturen und Funktionen von Jutta Holschmidt aus der Reihe Physiofachbuch über Funktionelle Anatomie – Therapierelevante Details geht über Lendenwirbelsäule, Becken und Hüftgelenk und untere Extremität.
Die funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates zugeschnitten für die jeweilige Therapie. So weden Strukturen und Funktionen des Bewegungssystems verständlich gemacht. Alle therapeutisch beeinflussbaren Strukturen des Bewegungssystems werden detailliert dargestellt und mit über 700 Abbildungen präsentiert.
Mit diesem Fachbuch von Jutta Hochschild lernen Sie die Funktionen und Strukturen der Lendenwirbelsäule, des Beckens und der Beine kennen und begreifen. Das ideale Prüfungsbuch. In diesem Band sind alle für Physiotherapeuten relevanten anatomischen und funktionellen Details exakt beschrieben und gezeichnet. So verbessern Sie Ihre Basisqualifikationen wie das Palpieren von Strukturen, das Verstehen von Funktionen und das Erkennen von funktionellen Zusammenhängen. Praxistipps und Hinweise zu Pathologien erleichtern Ihnen den Transfer in die Praxis und fördern das Verknüpfen der Inhalte der Anatomie mit der Untersuchung und Behandlung in der Physiotherapie.
Mit beiden Büchern zusammen sind Sie für den Tei der Anatomie bestens vorbereitet.
Wie gewohnt, finden sich in diesem Band alle für Physiotherapeuten relevanten anatomischen und funktionellen Details exakt beschrieben und gezeichnet. Sie verbessern dadurch Basisqualifikationen wie

  • das Palpieren von Strukturen,
  • das Verstehen von Funktionen und
  • das Erkennen von funktionellen Zusammenhängen.

Praxistipps und Hinweise zu Pathologien erleichtern Ihnen den Transfer in die Praxis und fördern das Verknüpfen von Inhalten der Anatomie mit der Untersuchung und Behandlung in der Physiotherapie.

Autor

J. Hochschild

J. Hochschild

Jutta Hochschildwar Krankengymnastin sowie Krankengymnastik-Lehrkraft und hat bis 2011 die Physiotherapieschule Stiftung Friedrichsheim in Frankfurt geleitet.