R. Sonnenschmidt | H. Knauss

Tiermittel in der Homöopathie

mit 101 farbigen Abbildungen

  • ISBN: 9783830491705
  • 2007, 284 Seiten

24,95 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: 83049170 Kategorien: , ,

Beschreibung

Homöopathische Arzneimittel aus dem Tierreich als Lernhilfe und Grundlage für eine intuitive Verschreibung in der Praxis.
Der Zugang zur mythologischen und spirituellen Ebene kleiner und großer Mittel:
Das Buch unterstützt Sie dabei, sich die Tiermittel über die geistige Dimension besser einzuprägen und neue, weniger bekannte Mittel kennen zu lernen. Es eröffnet Ihnen einen besseren Zugang zu homöopathischen Arzneimitteln und hilft Ihnen dabei, sie ganzheitlich betrachten und differenzieren zu können. Es schärft Ihre Intuition, um Patienten besser einzuschätzen und andere Dimensionen in die Therapie einzubeziehen. Im konkreten Therapiefall unterstützt es Sie dabei, zuverlässiger auf Mittelideen (betrifft gerade kleine Mittel) zu kommen, um Therapieerfolge zu verbessern.
Arzneimittel-Charakteristika lassen sich zudem mit Kenntnis mythologischer Aspekte besser lernen.

Autor

H. Knauss

H. Knauss

Harald Knauss ist Musiker, stammt aus Heilbronn und lebt heute im Elsass. Seine musikalische Arbeit führte ihn zusammen mit bekannten Musikern wie Nikolaus Harnoncourt, R. Kußmaul, W. Mayer, H. M. Linde und U. Holliger. 1990 begann er seine kinesiologische Ausbildung am Institut für Angewandte Kinesiologie, Freiburg. Nach deren Abschluss entwickelte…

R. Sonnenschmidt

R. Sonnenschmidt

Rosina Sonnenschmidt, Jahrgang 1947, promovierte zunächst in Musikethnologie. Parallel dazu befasste sie sich intensiv mit Chinesischer Medizin und Homöopathie.In ihrer Praxis behandelt Frau Sonnenschmidt besonders häufig Patienten mit chronischen Krankheiten, sowie auch Krebspatienten. Schwerpunkte ihrer therapeutischen Arbeit sind miasmatische Homöopathie, Mentaltraining für Patienten und naturheilkundliche Heilweisen, die sich zu einem…

Bewertungen (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Tiermittel in der Homöopathie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.