Zusanna Sebková-Thaller

Wurm im Apfel und andere Erzählungen (CD)

Qigong für Kinder

  • ISBN: 9783933309075
  • 1998, CD

10,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: A22235 Kategorien: , ,

Beschreibung

„Qigong für Kinder ab Vorschulalter.
Übungsanleitungen mit Musik.
In der ersten Geschichte machen Sie sich eines Tages als Wurm auf den Weg, Ihre Welt zu erkunden.
In Linda und der Elofant verwandeln Sie sich in eine biegsame Schlange, die am Rande des Regenwaldes zur Flötenmusik tanzt…
Mit Spiel und Spaß lernen Ihre Kinder in Einklang mit sich selbst und mit ihrer Umgebung zu kommen.
Im Nu werden sie auch konzentrierter und leistungsfähiger.
Die Übungen, von der Autorin gesprochen, werden durch einfühlsame Musik des tschechischen Komponisten J.B. Krejèí begleitet.

Zu der CD gibt es ebenfalls das Buch:
Der Wurm im Apfel könnte auch das Buch der Wandlungen heißen.
Als erstes werden Sie in ein Ei am Apfelbaum verwandelt und träumen vom eigentlichen Leben.
Dann kriechen Sie über den Baum, um die Welt zu entdecken.
Wenn Sie am Ende Ihrer ersten Metamorphose angekommen sind und als Schmetterling die Leichtigkeit des Seins auskosten, dann haben Sie bereits eine Qigong-Erfahrung gemacht und viele wichtige Übungen kennengelernt.
Was Ihnen als Wurm verborgen geblieben ist, das werden Sie als Schlange oder Elefant, als Bär, als Adler oder Pinguin erfahren.
Sie lernen Achtsamkeit, Einklang mit sich selbst und Ihrer Umgebung, Ihre Kinder werden im Nu konzentrierter und leistungsfähiger.
Sie lernen die Freuden der einfachen Wahrnehmung kennen, hören die Vögel wieder zwitschern und lassen sich vom Winde streicheln.
Durch dieses praktische Buch werden Sie und Ihre Kinder zum Geheimnis der Geheimnisse geführt.
Daß Sie sind!
„“Vögel im Käfig reden von Freiheit, freie Vögel fliegen““, sagt ein altes chinesisches Sprichwort.
Mit diesem Buch lernen Sie mit Ihren Kindern fliegen!“

Autor

Zusanna Sebková-Thaller

Zusanna Sebková-Thaller

Dr. Zusana Sebková-Thaller ist Kunsthistorikerin, Qigong-Pionierin und gefragte Dozentin in ganz Europa. Sie ist Mutter von 7 Kindern und dreifache Großmutter. Als Kunsthistorikerin hat sie sich der symbolischen Deutung der altniederländischen Malerei, und da vor allem dem Thema der Heiligen Hochzeit und der Inneren Alchemie gewidmet. Heute ist sie in…