Roland Lackner

Zähne und Spagyrik – Ganzheitliche Zahnbetrachtung

Energetische Beziehung zwischen Zähnen und Körper.

  • ISBN: 9783964743589
  • 4. Aufl. 2020, xxx Seiten

35,00 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Beschreibung

Die 4. Auflage erscheint am 7.8.2020

An jedem Zahn hängt immer auch ein ganzer Mensch …

Mundgeruch, Zahnfleischbluten und Karies sind keine isolierten Probleme der Mundhöhle, sondern betreffen den ganzen Menschen – mit seinen Organsystemen und deren Störungen, mit seinen seelischen und geistigen Befindlichkeiten. Und nicht zuletzt: mit seinem sozialen und gesellschaftlichen Status.

Roland Lackner erklärt, wie Patient und Therapeut von der ganzheitlichen Betrachtung der Zähne profitieren:

  • Die geheime Botschaft der Zähne
  • Wie Zähne und Körper aufeinander wirken
  • Einzelsteckbriefe der Zähne mit spezifischer Zahnrezeptur, Beziehung zum Körper und Portrait derzugeordneten Heilpflanze
  • Von A wie Angst vor dem Zahnarzt bis Z wie Zahnungs­beschwerden
  • Über 100 spagyrische Rezepturen für mehr Biss
  • Mit 108 spagyrischen Pflanzenporträts
  • Über 130 Abbildungen machen das Lehrbuch anschaulich und verständlich
  • Neu in 4. Auflage: Kapitel »Zähne und Systemik«

Aus dem Inhalt:
Vorwort
Verwendete Symbole
1. Ganzheitlichkeit in der Medizin

  • Physischer Körper
  • Emotionaler Körper
  • Mentaler Körper
  • Spiritueller Körper
  • Ganzheitlichkeit in der Spagyrik

2. Allgemeine praktische Hinweise

  • Dosierung in der Spagyrik
  • Lagerung spagyrischer Essenzen
  • Aufbau und Rezepturen
  • Rechtliche Hinweise für Therapeuten

3. Allgemeine Bedeutung der Zähne

  • Bezeichnung der Zähne
  • Zähne und Gesundheit
  • Energetische Bedeutung der Zähne
  • Bedeutung der Quadranten
  • Zähne und Meridiane
  • Zähne und fünf Elemente
  • Zähne und Wirbelsäule
  • Zähne und chemische Elemente

4. Bedeutung einzelner Zähne

5. Zahnkrankheiten und deren Rezepturen

  • Angst vorm Zahnarzt
  • Aphten
  • Brüchige Zähne
  • Entzündungen im Mundbereich
  • Karies
  • Mundgeruch
  • Veränderungen des Zahnhalteapparates und Manipulationen
  • Weisheitszähne
  • Zahnfleischprobleme allgemein
  • Zahnfleischbluten
  • Zahnschmerzen

6. Therapiekonzepte und Anwendung der Spagyrika

  • Behandlungskonzept
  • Zahnpflege
  • Ausleitung von Schwermetallen
  • Darmsanierung
  • Wichtige Pflanzen
  • Besonderheiten bei der spagyrischen Anwendung der Echinacrine

7. Im Buch verwendete Rezepturen

  • Energetische Mischungen
  • Körperlich wirksame Mischungen

8. Anhang

  • Übersicht spagyrischer Pflanzen
  • Glossar
  • Literaturverzeichnis
  • Bildnachweis

Autor

Roland Lackner

Roland Lackner

Roland Lackner arbeitet seit 20 Jahren mit spagyrischen Essenzen in seiner Praxis in Augsburg. Er legt vor allem Wert auf den eigenverantwortlichen und bewussten Umgang mit Störungen oder Krankheiten. Die Spagyrik mit Ihren Wirkebenen Geist, Seele und Körper ist für diesen therapeutischen Ansatz besonders gut geeignet.