Lian

Stärkende Hühnersuppe

Dun Ji Tang Liao

  • Verlag: Lian
  • ISBN: LI2222
  • Packungsgröße: 160 g

21,40 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage

Art.-Nr.: LI2222 Kategorien: ,

Beschreibung

Die Chinesische Hühnersuppe hat als Kraftsuppe in Asien eine lange Tradition. Das Huhn bildet für diese stärkende Suppe die nötige Grundlage, die Chinesischen Kräuter, die mitgekocht werden, sorgen für die nötige Unterstützung und Kräftigung des Körpers. Die Wurzeln wie Engeslwurz, Pfingstrosen sowie Szechuan-Liebstöckel, Bocksdornfrüchte und rote Datteln sorgen dafür, dass die Körpersubstanz genährt wird. Tragant- und Glockenwindenwurzel sowie der Kokospilz führen zu einer Stärkung der Mitte und des Qi.

Zusammensetzung:

dang gui (Angelicae Sinensis Radix) – Chinesische Engelwurz-Wurzel
fu ling (Poria) – Kokospilzmyzel
huang qi (Astragali Radix) – Tragantwurzel
dang shen (Codonopsis Radix) – Glockenwindenwurzel
gou qi zi (Lycii Fructus) – Bocksdornfrüchte
bai shao (Paeoniae Radix Alba) – Weisse Pfingstrosenwurzel
chuan xiong (Chuanxiong Rhizoma) – Szechuanliebstöckel-Wurzelstock
da zao (Jujubae Fructus) – Jujubenfrüchte

Beschreibung:

Das Kräuterrezept für die Dun Ji Tang Liao unterstützt die Milz und nährt das Xue. dang gui (Angelica Sinensis Radix), gou qi zi (Fructus Lycii Sinensis), bai shao (Paeoniae Radix Alba), chuan xiong (Chuanxiong Rhizoma), da zao (Jujubae Fructus) wirken tonisierend und nähren das Xue. fu ling (Poria), huang qi (Astragali Radix) und dang shen (Codonopsis Radix) wirken ebenfalls tonisierend und stützen dabei gleichzeitig die Milz und vermehren das Qi. Wenn all diese Kräuter gemeinsam mit einer kräftigen Hühnersuppe eingenommen werden, führt das bei Schwächezuständen dazu, dass der Körper wieder aufgebaut wird.

TCM Bezeichnung:

  • Qi tonisierend
  • Xue tonisierend
  • Yin tonisierend
  • Wärmend

Zubereitung:

Ein Huhn in Bioqualität in ca. 3 bis 5 Liter Wasser ungefähr 2 Stunden kochen. Danach alle in der Rezeptur der dun ji tang liao angeführten Kräuter hinzufürgen. Dann noch einmal 2 Stunden bei geringer Hitze köcheln lassen. Innerhalb der zweiten Stunde des Kochvorgangs je nach Geschmack Biogemüse, Gewürze und Salz beimengen. Dabei darauf achten, die Suppe nicht zu scharf zu würzen, da Schärfe Qi und Xue verbraucht. Man kann die Suppe auch mit ein wenig Olivenöl, etwas jungem Ingwer, Rosmarin und Thymian und Salz und Pfeffer verfeinern. Die Suppe kann je nach Geschmack durch einen Filter oder Tuch abgeseit oder das ausgekochte Huhn und die essbaren Kräuter zusammen mit der Suppe so genossen werden. Es ist auch möglich, die Suppe über Nacht (bis zu 12 Stunden) köcheln oder ziehen zu lassen. Dabei darauf achten, die Kräuter erst innerhalb der letzten zwei Stunden zuzugeben.

Zubereitung Vegetarische Suppe:
Über Nacht in Wasser eingeweichte schwarze Bohnen zusammen mit ein paar Kartoffeln und der Kräutermischung eine Stunde lang in ca. 3 Liter Wasser kochen. Danach verschiedene Gemüsesorten (z.B. Karotten, Knollensellerie, Wirz, Lauch und Zwiebel) hinzufügen und nochmal etwa eine Stunde köcheln. Schlussendlich Sonnenblumenkerne und Pinienkerne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für diese vegetarische Variante der Dun Ji Tang Liao Hühnersuppe kann pro Portion nach dem Aufwärmen ein Eigelb eingerührt werden, für die vegane Variante wird das Ei weggelassen.

Autor

Lian

Lian

Die Schweizer Firma Lian wurde 2000 gegründet. Seither hat sich die Lotusblüte LIAN in der Schweiz und in Europa als Spezialapotheke für Chinesische Arzneimittel etabliert. Ihre Kernkompetenz ist der Versand von individuell verschriebenen Kräuterrezepturen aus getrockneten Rohdrogen und Granulaten. Darüber hinaus entwickeln und produzieren sie Fertigprodukte in den Bereichen Hautpflege…

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Stärkende Hühnersuppe“