Patientenratgeber

Alle anzeigen 1–12 von 1321
Alle anzeigen 1–12 von 1321

Patientenratgeber für Ihre Gesundheit

Allgemeines zu Patientenratgebern

Ratgeber für Patienten gibt es wie Sand am Meer. Wir haben eine Auswahl von Büchern für Patienten, die Familie und für bestimmte Krankheiten sowie Beschwerden. Immer mehr Patienten informieren sich über naturheilkundliche Therapien, bevor Sie zum Arzt oder Heilpraktiker gehen. Viele möchten auch wissen, wie sie sich fit und gesund erhalten (Prävention) und was sie sich vorbeugend Gutes tun können oder auch wie ein Genesungsprozess aktiv unterstützt werden kann, ohne sofort die verschiedensten Tabletten oder Antibiotika einzunehmen.

Die Vielfalt der Patientenratgeber entdecken

Die Verlage haben diesem Trend Rechnung getragen und eine wahre Flut an Gesundheitsratgebern und Patientenliteratur herausgebracht. Egal ob Bücher über Allergien, zu gesunder Ernährung, Hauterkrankungen (wie Neurodermitis), Verdauungsstörungen oder Rückenbeschwerden – zu jedem Thema gibt es einen leicht verständlichen Ratgeber. Sie finden hier bei uns nicht nur Ratgeber für Patienten zu Krankheiten und Beschwerden, sondern auch zu verschiedenen Therapieformen aus der Chinesischen Medizin, Homöopathie oder Naturheilverfahren.

Die goldene Mitte treffen – aber wie?

Doch seien Sie vorsichtig: auch wenn es Ratgeber zu COPD, Depression, Diabetes, Gicht, Migräne, Schlafstörungen und anderen Beschwerden gibt, man sollte nicht alles selbst behandeln – gehen Sie zu einem Therapeuten oder suchen Sie einen Arzt auf. Umgekehrt sollten man aber auch nicht bei jedem kleinsten Schmerz sofort zum Arzt oder Heilpraktiker gehen. Hierzu gibt es gute Portale wie www.naturmedizin-leben.de und andere verschiedene Onlineblogs. Achten Sie darauf, dass diese Blogs unabhängig von irgendwelchen Herstellern sind. Grundsätzlich ist für die Selbstbehandlung ein gewisses medizinisches Grundwissen wichtig. Sie erhalten bei uns verständlich geschriebene Ratgeber für Patienten.

Was für Ratgeber gibt es?

Es gibt Patientenratgeber für jegliche Art von Beschwerden bei BabysKindernFrauen und auch Senioren – mit für diese Gruppen typischen Beschwerden und dazugehörigen Tipps, so auch zu dem Thema Anti-Aging. Ebenfalls ist es sinnvoll, sich ein Grundwissen über die wichtigsten Heilpflanzen anzueignen. Diese, in die tägliche Ernährung integriert, helfen vorbeugend und unterstützend zum Beispiel bei Erkältungen oder Grippe. Geben Sie Ihrem Körper eine Chance für einen Neustart und lernen Sie mehr über das Thema Selbstheilung. Unsere Mitarbeiter schauen sich diese Patientenliteratur für Sie an und wenn wir sie für sinnvoll erachten, nehmen wir das Buch und auch andere Medien in unser Sortiment auf.